Schwerpunkte

Blaulicht

Zoll und Polizei kontrollierten Lkws

07.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (lp). Am Donnerstag machten Zoll und Polizei auf dem Festplatzgelände in Nürtingen eine gemeinsame Lkw-Kontrollaktion. Dabei kam auch die mobile Röntgenanlage des Hauptzollamtes in Ulm zum Einsatz. In der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr wurden sechs Lkws und Lastzüge, 29 Sattelzüge und zwei Reisebusse angehalten und kontrolliert. Dabei wurden sowohl zollrechtliche Verstöße als auch technische und fahrpersonalrechtliche Beanstandungen festgestellt. Die Beamten des Hauptzollamtes Ulm vollstreckten gleich in mehreren Fällen die Eintreibung offener Gebührenschulden und eröffneten ein Verfahren wegen Verdachts der Schwarzarbeit. Wegen Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten, mangelnder Ladungssicherung oder anderer technischer Mängel mussten 15 Fahrzeuge aus dem Verkehr gezogen werden. Der Fahrer eines ausländischen Sattelzugs führte sein Fahrzeug bereits seit Monaten ohne erkennbare Ruhezeiten durch ganz Europa und der Halter eines anderen ausländischen Lastzugs hatte Bußgeldbescheide von rund 5000 Euro noch nicht bezahlt. Vor Ort wurden Sicherheitsleistungen von mehreren Tausend Euro erhoben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Arbeitsunfall auf Baustelle

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Schwer verletzt ist ein Arbeiter am Donnerstagvormittag mit dem Rettungswagen in eine Spezialklinik gebracht worden. Der 36-Jährige war gegen acht Uhr auf einer Baustelle in der Ludwigstraße tätig. Es sollten mit Hilfe der Winde eines Bohrgeräts Stahlträger in…

Weiterlesen

Vorfahrt nicht beachtet

NÜRTINGEN (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am frühen Donnerstagmorgen an der Südumgehung / B 313 ereignet hat. Gegen 5.25 Uhr befuhr ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer mit seinem GLC die Südumgehung in Richtung Bundesstraße und bog an der…

Weiterlesen

Unfall auf B 313 bei Wernau

WERNAU (lp). Aufgrund einer medizinischen Ursache ist es am Mittwochnachmittag auf der B 313 zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 71-Jähriger befuhr gegen 15.15 Uhr mit einem Toyota mit Anhänger die Bundesstraße von Plochingen kommend in Richtung Nürtingen. Kurz vor der Anschlussstelle Wernau…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen