Schwerpunkte

Blaulicht

Zoll prüft Paketdienstleister

14.12.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Stuttgarter Zollbeamte haben gestern und am vergangenen Mittwoch im Rahmen einer bundesweiten Schwerpunktaktion Beschäftigungsverhältnisse bei Paketdienstleistern geprüft. Die Zollbeamten kontrollierten gemeinsam mit Steuerfahndern der Finanzämter Paketverteilzentren in Köngen und Korntal-Münchingen. Insgesamt 201 Arbeitnehmer und Selbständige, die für 73 verschiedene Unternehmen arbeiteten, wurden zu ihren Beschäftigungsverhältnissen befragt. Ein Fahrer wurde aufgrund erheblichen Alkoholeinflusses an die Verkehrspolizei übergeben. Die Beamten der Steuerfahndung leiteten vor Ort drei Steuerstrafverfahren wegen fehlender Gewerbe- und Steueranmeldungen ein. Das Hauptzollamt Stuttgart hat in 63 Fällen Anhaltspunkte für eine scheinselbständige Beschäftigung gewonnen, dazu muss in den kommenden Wochen eingehend von der Finanzkontrolle Schwarzarbeit ermittelt werden. Die Prüfungen führten zu keinen Beeinträchtigungen bei der Zustellung der Weihnachtspost.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Witterungsbedingte Verkehrsunfälle und Behinderungen

Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn haben in der Nacht und am frühen Morgen des 1. Dezember Schneefall und überfrierender Regen zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Reutlingen geführt. In der Zeit zwischen 1.15 und 8.30 Uhr ereigneten sich einer…

Weiterlesen

Bei Auffahrunfall verletzt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). An der Einmündung der K 1227 in die L 1208, zwischen Musberg und Steinenbronn, hat sich am Montagabend ein Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Autofahrerin ereignet. Ein 52-jähriger Audi-Fahrer fuhr gegen 19.50 Uhr auf den verkehrsbedingt stehenden Seat einer…

Weiterlesen

Brand einer Lüftungsanlage

ESSLINGEN-METTINGEN (lp). Zu einem Feuer in einer Firma sind am Montagnachmittag die Rettungskräfte in die Obertürkheimer Straße ausgerückt. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet kurz nach 14.30 Uhr die Lüftungsanlage in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr, die mit sechs…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen