Schwerpunkte

Blaulicht

Wieder Sportler beklaut

06.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Umkleidekabine einer Kampfsportschule in der Schulze-Delitzsch-Straße in Leinfelden wurde am Dienstagabend von vermutlich drei Dieben heimgesucht. Sie konnten nach einer kurzen Verfolgung unerkannt flüchten. Das Trio kam kurz nach 20 Uhr in die Umkleidekabine und stahl drei Handys sowie zwei Paar Sportschuhe. Ein Zeuge sah die Täter und nahm die Verfolgung auf, aber es gelang ihnen zu entkommen. Die Gesuchten sind etwa 16 bis 23 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß. Zwei wurden als Südosteuropäer beschrieben, einer hat dunkle und seitlich kurz rasierte Haare, trug eine dunkelgraue Sportjacke der Marke Adidas, eine graue Sporthose und ein hellgraues T-Shirt sowie eine silberne Panzerkette. Der andere hatte helle Haare und trug ein hellgrünes T-Shirt sowie eine knielange bunte Hose mit gepunktetem Muster. Der dritte Täter hat arabisches Aussehen mit kurzen, schwarzen und vorne hochgestellten Haaren. Er war mit einem engen grauen T-Shirt mit seitlich orangefarbenen Streifen und einer Sporthose bekleidet. Hinweise nimmt das Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

WERNAU (lp). Ein Sachschaden von mehreren tausend Euro ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 313 entstanden. Gegen 7.20 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Ford Focus die B 313 von Nürtingen in Richtung Plochingen. Er wollte diese an der Ausfahrt Wernau verlassen und kam…

Weiterlesen

Einbruch in Autoverwertung

REICHENBACH (lp). Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch versucht, Fahrzeugteile und Werkzeug vom Gelände einer Autoverwertung in der Heinrich-Otto-Straße zu stehlen. Gegen 22 Uhr war der Polizei gemeldet worden, dass sich ein Mann unbefugt auf dem Firmengrundstück aufhalten soll. Trotz…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

ESSLINGEN (lp). Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Kollwitzstraße / Martinstraße ist am Dienstagvormittag eine Person leicht verletzt worden. Ein 87-Jähriger fuhr gegen 10.40 Uhr mit seinem Renault Kangoo aus dem verkehrsberuhigten Bereich der Martinstraße auf die Kollwitzstraße ein.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen