Schwerpunkte

Blaulicht

Wieder brennende Holzstapel in Filderstadt

20.01.2022 12:10, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT. Zum Brand mehrerer Holzstapel und einem Unterstand sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Gegen 19.30 Uhr entdeckten Spaziergänger einen brennenden überdachten Holzstapel auf einem Wiesenstück nahe der Wolfäckerstraße in Sielmingen und wählten den Notruf. Die Feuerwehr löschte das bereits in Vollbrand stehende Holz. Gegen 20.30 Uhr wurde ein weiteres Feuer auf einer Wiese auf der rechten Seite der K 1223 von Harthausen nach Grötzingen gemeldet. Die Feuerwehr löschte auch hier den in Vollbrand stehenden Holzstapel sowie einen Holzunterstand. Eine Fahndung, zu der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt worden war, verlief erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen und prüft, ob möglicherweise ein Zusammenhang zu den Bränden vergangener Woche an der B 27 besteht. Zudem werden weitere Zeugen gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 zu melden. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Versuchter Missbrauch

LENNINGEN. Im Fall eines am Mittwoch zwischen Oberlenningen und Gutenberg angegriffenen Kindes ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen wegen des Verdachts des versuchten schweren sexuellen Missbrauchs. Ein zehnjähriges Mädchen war gegen 15.30 Uhr mit…

Weiterlesen

Flugunfall bei Owen

OWEN. Ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro ist bei einem Flugunfall am Donnerstag über einem Waldstück bei Owen entstanden. Ein 53-Jähriger steuerte gegen 14.45 Uhr im Bereich des Parkplatzes Bölle seinen Modellflieger der Marke Swift. Dabei kam es über dem Waldstück zum Zusammenstoß mit dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit