Blaulicht

Wer hat was gesehen?

15.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am Samstag gegen 9.50 Uhr befuhr ein 67-jähriger Lenker eines Seat Alhambra die Steinengrabenstraße, bog nach rechts in die Bahnhofstraße ein und ordnete sich auf den Linksabbiegestreifen in Richtung Frickenhäuser Straße ein. Ein dahinter fahrender 67-jähriger Citroën-Lenker bog ebenfalls in die Bahnhofstraße ein und ordnete sich auf die Geradeausspur ein. Plötzlich zog der Fahrer des Seat Alhambra vom Linksabbiegestreifen auf die Geradeausspur. Um einen Verkehrsunfall zu verhindern, wich der Citroën-Lenker mit seinem Pkw nach rechts aus. Hierbei touchierte dieser einen neben sich befindlichen BMW X5. Im Anschluss flüchtete der Lenker des Seat Alhambra mit hoher Geschwindigkeit und überholte rechts zwei bei Rotlicht auf dem Linksabbiegestreifen wartende Pkws und bog bei Rotlicht nach links in die Frickenhäuser Straße ein. Der Fahrer des Seat Alhambra konnte kurze Zeit später von einer Streifenbesatzung an der Wohnanschrift angetroffen werden. Laut seinen Angaben musste er einem Radfahrer ausweichen und hätte nichts von einem Unfall bemerkt. Bei dem Radfahrer soll es sich um eine männliche Person mit einem älteren Fahrrad gehandelt haben. Das Polizeirevier Nürtingen sucht dringend Zeugen, welche sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können. Insbesondere werden die beiden Fahrzeuglenker, welche auf der Linksabbiegespur an der roten Lichtsignalanlage gestanden haben gebeten, sich unter der Rufnummer (0 70 22) 9 22 40 mit dem Polizeirevier Nürtingen in Verbindung zu setzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kind von Auto erfasst

ESSLINGEN (lp). Nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen hat sich ein zehnjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen zugezogen. Der Bub rannte kurz nach 7.30 Uhr über die Flandernstraße und wurde dabei von einem Pkw erfasst. Er wurde zur Untersuchung und Behandlung ins…

Weiterlesen

Im Untergeschoss eingestiegen

OWEN (lp). Ein Einfamilienhaus in der Steingaustraße hatte ein Einbrecher am Dienstagabend im Visier. Zwischen 17.30 und 21.45 Uhr hebelte er ein Fenster im Untergeschoss des Gebäudes auf und gelangte so in die Einliegerwohnung. Über eine Verbindungstür zum Treppenhaus, die er gewaltsam öffnete,…

Weiterlesen

Fenster aufgehebelt

NÜRTINGEN (lp). Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses hat ein Einbrecher am Dienstagnachmittag, zwischen 13.30 und 19.45 Uhr, in der August-Pfänder-Straße ausgenutzt. Nachdem er zunächst erfolglos versucht hatte, über die Haustür in das Haus einzudringen, machte er sich…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen