Schwerpunkte

Blaulicht

Wer hat die Gans gestohlen?

12.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (lp). Eine der beiden Bronzegänse des am Ortsbrunnen in der Kelterstraße aufgestellten Kunstwerks ist offenbar in den vergangenen Tagen, irgendwann zwischen dem 4. und 10. Oktober, gestohlen worden. Die Beine der etwa 40 Zentimeter hohen und auf dem Boden stehenden Figur wurden direkt oberhalb der im Boden verankerten Füße, die zurückblieben, durchtrennt. Der Polizeiposten Neckartenzlingen ermittelt und nimmt unter Telefon (0 71 27) 3 22 61 Hinweise zum Diebstahl und dem Verbleib des bronzenen Tieres entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Zizishausen: Bargeld aus Nürtinger Firma gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Ein Handwerksbetrieb in der Siemensstraße in Zizishausen ist im Zeitraum zwischen Donnerstagabend, 17.45 Uhr, und Freitagmorgen, 7 Uhr, ins Visier eines Einbrechers geraten. Der nun vom Polizeirevier Nürtingen gesuchte Täter schob zunächst einen Rollladen nach oben und öffnete…

Weiterlesen

Mann belästigt Passanten

ESSLINGEN (lp). Ein deutlich unter Alkoholeinfluss stehender 60-Jähriger ist nach der Belästigung mehrerer Passanten am Donnerstagnachmittag in der Esslinger Innenstadt von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Gegen 16.50 Uhr rückten die Beamten in die Pliensaustraße aus. Der Mann hatte…

Weiterlesen

Radler beim Bremsen gestürzt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich ein 54 Jahre alter Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag in Echterdingen zugezogen. Kurz nach 12.30 Uhr befuhr ein 80-Jähriger mit seinem Mercedes den Bliensäckerweg in Richtung Esslinger Straße und hielt an der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen