Schwerpunkte

Blaulicht

Warnung vor Betrugsmasche

16.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Die Polizei warnt vor einer noch relativ neuen Betrugsmasche mit gefälschten Briefen. Ein Nürtinger Senior erhielt in den letzten Tagen Post, angeblich von der Staatsanwaltschaft Frankfurt und entsprechend aufgemacht. In dem gefälschten Schreiben wird dem Empfänger mitgeteilt, er sei vor einiger Zeit Telefonbetrügern aufgesessen und solle „Schadenswiedergutmachung“ erhalten in Höhe von 38 000 Euro. Dazu müsse er eine bestimmte Telefonnummer anrufen. Der Nürtinger setzte sich mit der Polizei in Verbindung, die die Fälschung enttarnte. Vermutlich hätten die Betrüger eine Gebühr für die Auszahlung gefordert, die in der Regel über Bezahldienste läuft. Solche Schreiben enthalten in der Regel eine Vielzahl von Rechtschreibfehlern und es wird ein falsches Wappen verwendet. Die Polizei rät dringend, misstrauisch zu bleiben und auf keinen Fall angebliche Gebühren über Bezahldienste zu zahlen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gartenhaus aufgebrochen

PLOCHINGEN (lp). In ein Gartenhaus in der Verlängerung der Lisztstraße im Gewand Hermannsberg ist ein Unbekannter eingebrochen. Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 17 Uhr, verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über eine Tür Zutritt zu dem Gartenhaus und durchsuchte es. Soweit bislang…

Weiterlesen

Brand auf Balkon

KIRCHHEIM (lp). Eine unachtsam entsorgte Zigarettenkippe könnte die Ursache eines Brandes auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses am Montag in der Hülenbergstraße gewesen sein. Gegen 7.15 Uhr alarmierten Hausbewohner die Einsatzkräfte, weil sie auf dem Balkon Flammen bemerkt hatten. Die…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Erneut sind mehrere Fahrzeuge im Stadtgebiet Esslingen, vorwiegend im Bereich der Mülbergerstraße/Hohenkreuz, aufgebrochen worden. Die Unbekannten waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mindestens acht geparkten Fahrzeugen zu Gange. An den Fahrzeugen wurden die Scheiben…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen