Blaulicht

VW-Bus aufgebrochen

18.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Nach zwei Unbekannten, die am frühen Donnerstagmorgen Am Lerchenberg einen schwarzen VW-Multivan aufgebrochen haben, fahndet das Polizeirevier Nürtingen. Ein Zeuge hatte die beiden Männer gegen 1.15 Uhr beobachtet, wie sie in Fahrzeuge hineinleuchteten, die dort am Straßenrand geparkt waren. Als sie an dem Multivan eine Scheibe einschlugen, alarmierte er die Polizei. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten beide unerkannt flüchten. Wie sich herausstellte, hatten sie an dem VW das Handschuhfach durchsucht. Weil dort aber offenbar nichts von Wert zu finden war, flüchteten sie ohne Beute. Beide Männer werden als etwa 25 Jahre alt, schlank und mit kurzen Haaren beschrieben. Einer der Männer soll mit einem blauen Pulli oder T-Shirt bekleidet gewesen sein. Zudem führte er eine schwarze Sporttasche mit weißen „Nike“-Symbol mit sich. Der Zweite trug einen orangenen bzw. roten Pulli oder T-Shirt. Hinweise bitte an das Polizeirevier Nürtingen unter Telefon (0 70 22) 9 22 40.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zigarettenautomat angegangen

WEILHEIM (lp). Erneut haben sich zwei Unbekannte am frühen Mittwochmorgen an einem Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht und versucht, diesen aufzubrechen. Gegen 0.15 Uhr wurde die Polizei von einem Verkehrsteilnehmer alarmiert, der in der Austraße zwei Personen beobachtete, die einen dort…

Weiterlesen

In Einfamilienhaus eingebrochen

NEUHAUSEN (lp). In ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße ist am Dienstag in der Zeit zwischen 17.30 bis 19 Uhr eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster auf der Gebäuderückseite gelangte ein bislang unbekannter Täter in das Haus. Im Inneren durchwühlte der Einbrecher das Mobiliar…

Weiterlesen

Gartenhütte abgebrannt

PLOCHINGEN (lp). Am Dienstag kurz vor 21 Uhr ist es nördlich der Ulmer Straße im Gewann Lehren zum Brand einer Gartenhütte gekommen, wobei die Hütte vollständig abbrannte. Nahe der Hütte konnte ein 58 -jähriger wohnsitzloser Mann angetroffen werden, der mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen