Schwerpunkte

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

11.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Drei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von 25 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag in Bernhausen. Ein 43-Jähriger war um 16.10 Uhr mit einem Audi A4 von der Gartenstraße in die Nürtinger Straße gefahren. Er übersah den vorfahrtsberechtigten Mercedes einer 44 Jahre alten Frau, die in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Der Aufprall war so heftig, dass sich die Fahrerin und zwei Mädchen im Alter von sieben und elf Jahren in ihrem Pkw leichte Verletzungen zuzogen. Sie mussten vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

25-Jährige aus Schlaitdorf vermisst

SCHLAITDORF (lp). Die Polizei sucht nach der 25 Jahre alten Katharina Manz aus Schlaitdorf, die seit Mittwochmorgen vermisst wird. Die Vermisste hatte in den frühen Morgenstunden ihre Wohnung verlassen. Seitdem fehlt von ihr jede Spur. Umfangreiche Suchmaßnahmen, bei denen auch ein…

Weiterlesen

Arbeiter schwer verletzt

KIRCHHEIM (lp). Mit schweren Verletzungen, die er sich auf einer Baustelle am Marktplatz zugezogen hatte, ist ein Arbeiter am Mittwochmorgen nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht worden. Der 42-Jährige war gegen 9.30 Uhr mit Innenarbeiten beschäftigt.…

Weiterlesen

Tuk Tuk umgekippt

OSTFILDERN (lp). Der Fahrer eines Tuk Tuk ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag so schwer verletzt worden, dass er vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden musste. Gegen 17 Uhr befuhr der 52-Jährige die Straße Auchtwiesen in Richtung Sillenbucher Straße. Dabei verlor er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen