Schwerpunkte

Blaulicht

Vorfahrt missachtet

02.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag an der Einmündung Esslinger Straße/Boßlerstraße ereignet hat. Ein 30-Jähriger war gegen 11.15 Uhr mit seinem Smart Fortwo auf der Boßlerstraße unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links auf die Esslinger Straße abbiegen, wobei er die Vorfahrt eines Kia Picanto missachtete. Dessen 33-jährige Fahrerin war in Richtung Nellingen unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, sodass es zur Kollision kam. Glücklicherweise blieben alle unverletzt. An dem Kia dürfte Totalschaden entstanden sein. Insgesamt wird der Schaden auf 12 000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunkener belästigt Mädchen

ESSLINGEN (lp). Mehrere Mädchen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren sind am Samstagabend im Maille-Park von einem 47-jährigen Mann sexuell belästigt worden. Der lediglich mit einer Unterhose bekleidete und stark alkoholisierte 47-Jährige hatte die Mädchen gegen 19.15 Uhr in der Nähe eines…

Weiterlesen

Alkoholisierter verursacht Unfall

NT-REUDERN  (lp). Ein 21-Jähriger hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Reuderner Straße vermutlich aufgrund seiner alkoholischen Beeinflussung einen Unfall verursacht. Gegen 23.25 Uhr teilte eine Zeugin mit, dass ein Nissan Qashqai nahezu ungebremst auf einen am Straßenrand geparktes…

Weiterlesen

Ein Löffel Eis führte zum Streit

ESSLINGEN (lp). Ein auswärtiges Ehepaar suchte in der nachmittäglichen Hitze eine Eisdiele in der Esslinger Innenstadt auf und bestellte sich einen Eisbecher. Nach dem Verzehr des ersten Löffels waren sie mit Geschmack und Konsistenz des Eises nicht einverstanden und wollten es gleich wieder…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen