Schwerpunkte

Blaulicht

Vor der Bank beraubt

31.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am späten Freitagabend befand sich ein 43-jähriger Esslinger mit zwei Begleiterinnen in der Sparda Bank am Bahnhof Esslingen und hob 50 Euro ab. Beim Verlassen der Bank hielt der Mann das Geld noch in der Hand. Hierbei wurden sie von vier ausländischen Jugendliche am Weitergehen gehindert. Einer der Jugendlichen, bekleidet mit einer grauen Jacke mit Kapuze, Jeans, dunklen Haare mit Irokesenschnitt, entriss dem Mann das Geld und gab es sofort an einen weiteren Jugendlichen weiter. Nach der Tat wurde dem Geschädigten ein Bein gestellt und er stürzte zu Boden. Im Anschluss traten die vier Verdächtigen gemeinsam auf den am Boden liegenden Mann ein und gingen danach zu Fuß in Richtung Bahngleise flüchtig.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen verlief bislang ergebnislos. Glücklicherweise wurde der 43-Jährige bei der Tat nicht verletzt. Die Tatverdächtigen waren zwischen 16 und 18 Jahre alt und hatten alle ein südländisches Aussehen. Der zweite Täter trug eine blaue Jacke, blaue Jeanshose, schwarze Schuhe, war korpulent und hatte kurze dunkle Haare mit einem Irokesenschnitt. Von den beiden weiteren Tätern ist lediglich bekannt, dass einer eine graue Jogginghose und einen blauen Pullover mit Kapuze und der andere eine schwarze Jacke mit roten Applikationen trug. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 00 in Verbindung zu setzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt nicht beachtet

NÜRTINGEN (lp). Ein Sachschaden in Höhe von 13 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag an der Einmündung Säerstraße/ Rümelinstraße entstanden. Eine 28-Jährige war gegen 16 Uhr mit einem Opel Astra auf der Säerstraße in Richtung Rümelinstraße unterwegs und missachtete an der…

Weiterlesen

Vermisste Seniorin wohlauf

ESSLINGEN (lp). Ein glückliches Ende hat die Suche nach einer vermissten Seniorin am frühen Mittwochmorgen im Ortsteil Kennenburg gefunden. Kurz vor vier Uhr alarmierte die Mitarbeiterin eines Seniorenzentrums die Polizei, nachdem das Fehlen einer 90-Jährigen bemerkt worden und erste…

Weiterlesen

Betrunken und Unfallflucht

BALTMANNSWEILER (lp). Eine stark betrunkene Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall verursacht und ist ohne sich um den Schaden zu kümmern nach Hause gefahren. Die 52-Jährige blieb um 17.10 Uhr beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Discounters in der Schorndorfer Straße an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen