Schwerpunkte

Blaulicht

Von Fahrbahn abgekommen

12.01.2022 12:56, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH/FILS. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von etwa 15 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, den ein 34-Jähriger am Dienstagabend auf der L 1192 am Ortseingang Reichenbach verursacht hat. Der Mann war kurz nach 23 Uhr mit seinem VW Touran auf der Landesstraße von Plochingen kommend unterwegs. In einer Rechtskurve vor dem Ortseingang Reichenbach kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und auf die mittlere Verkehrsinsel. Dort überfuhr er ein Verkehrszeichen und einen kleineren Baum. Im weiteren Verlauf schleuderte der VW über ein Kiesbett, überfuhr den rechtsseitig verlaufenden Radweg und knallte gegen einen Bauzaun. Der Fahrer und sein 41 Jahre alter Beifahrer wurden nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Da sich bei der Unfallaufnahme Hinweise auf eine Alkoholisierung des Fahrers ergaben, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des 34-Jährigen beschlagnahmt. Sein Touran, der nur noch Schrottwert haben dürfte, wurde abgeschleppt. Zur Reinigung der Fahrbahn und des Radwegs von ausgelaufenen Betriebsstoffen war die Feuerwehr im Einsatz. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Arbeitsunfall in Neuenhaus

AICHTAL. Ein 31-Jähriger ist nach einem Arbeitsunfall am Dienstagnachmittag in Neuenhaus vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert worden. Der Mann war kurz nach 16.30 Uhr auf dem Flachdach eines Firmengebäudes in der Seestraße tätig, als er durch eine Kunststoffplatte brach und mehrere…

Weiterlesen

Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall auf A8 bei Gruibingen

GRUIBINGEN. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch auf der A 8 bei Gruibingen. Kurz nach 14.30 Uhr kam ein Sattelzug auf der Fahrt in Richtung München nach rechts von der Autobahn ab. Der Lastwagen prallte frontal gegen das Portal des Tunnels. Der Aufprall war so…

Weiterlesen

Einsatz in Wendlingen: Essen auf Herd vergessen

WENDLINGEN. Ein auf dem Herd vergessener Topf war die Ursache für einen größeren Rettungseinsatz am Dienstagnachmittag in Unterboihingen. Gegen 17.15 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schloßstraße gemeldet. Die Feuerwehr, die mit fünf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit