Schwerpunkte

Blaulicht

Von der Leiter gestürzt

30.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (lp). Mit dem Rettungshubschrauber musste ein 81-jähriger Neckartailfinger am Mittwoch in eine Tübinger Spezialklinik geflogen werden. Der Neckartailfinger war gegen 11 Uhr in der Karlstraße damit beschäftigt, Weinreben in seinem Garten zu schneiden. Dabei stürzte er von der Leiter und fiel in eine Baustahlstrebe, die zum Hochbinden von Obsttrieben senkrecht in den Boden gesteckt war. Neben erheblichen Rückenverletzungen erlitt er dabei auch schwere Gesichtsverletzungen. Seine Frau brachte ihn zunächst zum Hausarzt, der sofort die notärztliche Erstversorgung übernahm. Zur weiteren Behandlung musste der Senior vom Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden. Lebensgefahr besteht nach derzeitigen Erkenntnissen aber nicht.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verletzter an U-Bahn-Haltestelle

OSTFILDERN (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer möglichen Auseinandersetzung, die sich am Montagabend, gegen 20.30 Uhr, an der U-Bahn Station Hedelfinger-/Plochinger Straße ereignet haben soll. Ein Zeuge hatte dort einen verletzten 38-Jährigen gefunden, der offenbar zuvor in einen…

Weiterlesen

Mann nach versuchter Vergewaltigung in Haft

ESSLINGEN (lp). Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen ermitteln gegen einen 23 Jahre alten Mann, der am Sonntagabend, 28. Juni, versucht haben soll, eine 18-jährige Frau zu vergewaltigen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Den bisherigen Ermittlungen…

Weiterlesen

Auf Motorrad aufgefahren

FRICKENHAUSEN (lp). Zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und ein Sachschaden von 7500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag kurz vor 17.30 Uhr in der Tischardter Straße ereignet hat. Der 33 Jahre alte Fahrer eines Seat bemerkte nicht, dass ein vor ihm…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen