Schwerpunkte

Blaulicht

Versuchter Raub

04.07.2022 12:52, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN. Wegen des Verdachts des versuchten Raubes ermittelt die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen bislang Unbekannten, der am frühen Sonntagabend im Färbertörlesweg von einem 24-Jährigen Geld gefordert und ihn geschlagen haben soll. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge sprach der Unbekannte den 24 Jahre alten Mann gegen 18.20 Uhr an der Unterführung zum Neckarradweg an und forderte Geld von ihm. Als der Angesprochene dies verweigerte, versetzte ihm der Angreifer Faustschläge. Der 24-Jährige wollte daraufhin mit seinem Fahrrad davonfahren und wurde von dem Unbekannten, der versuchte ihm die Umhängetasche zu entreißen, zu Fall gebracht. Als Zeugen einschritten und mitteilten, dass sie die Polizei alarmiert hätten, flüchtete der Angreifer auf dem Neckarradweg in Richtung Oberesslingen. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Der 24-Jährige blieb unverletzt. Der Täter ist den Angaben nach etwa 25 Jahre alt, circa 180 bis 185 Zentimeter groß, hat eine sportliche Figur und kurze schwarze Haare. Er war unter anderem bekleidet mit einem grün-/türkisfarbenen T-Shirt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 entgegen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schwer verletzter Radler

OSTFILDERN. Mit schweren Verletzungen ist ein 42-Jähriger am Donnerstagvormittag vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht worden. Zwei Zeugen entdeckten den am Boden liegenden Schwerverletzten gegen 7.10 Uhr auf einem Radweg in Verlängerung der Körschtalstraße. Offenbar war der Mann zuvor…

Weiterlesen

Wohnmobil gestohlen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Im Laufe der vergangenen Woche haben Unbekannte einen blauen Fiat Ducato in Musberg entwendet. Zwischen Donnerstag, 4. August, 17.45 Uhr, und Donnerstag, 11. August, 19.45 Uhr, stahlen sie das am Straßenrand im Örlesweg geparkte Wohnmobil im Wert von etwa 60 000 Euro. An…

Weiterlesen

Raub am Bahnhof

ESSLINGEN. Am frühem Samstagmorgen ist es am Bahnhof Esslingen zu einem Raubdelikt gekommen. Den derzeitigen Ermittlungen zufolge wurde ein stark alkoholisierter 54-Jähriger gegen 2.45 Uhr im Bereich eines Treppenabgangs zu den Bahnsteigen von drei jungen Männern angesprochen und nach Zigaretten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit