Blaulicht

Versuchter Raub

10.03.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN-RUIT (lp). Nach Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Montag ereignet haben soll, sucht die Kriminalpolizei Esslingen. Gegen 22.45 Uhr war die Polizei verständigt worden, nachdem auf der Hedelfinger Straße ein Mann versucht hatte, Fahrzeuge anzuhalten. Wenig später konnte der 30-jährige, erheblich alkoholisierte Mann an einer nahe gelegenen Tankstelle angetroffen werden. Wie er angab, hatte er sich zuvor in einer Gaststätte in der Nähe aufgehalten. Auf dem Heimweg habe ihm dann ein Unbekannter in der Hedelfinger Straße aufgelauert, ihn mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe seiner Geldbörse aufgefordert. Danach soll es zu einem Gerangel gekommen sein, bei dem der 30-Jährige leicht verletzt wurde. Danach soll der Täter geflüchtet sein. Der Leichtverletzte wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, wo er aber eine Untersuchung verweigerte. Eine Fahndung nach dem möglichen Verdächtigen verlief ergebnislos. Ein Messer wurde wenig später von einem Zeugen gefunden und der Polizei übergeben. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise, insbesondere zu dem angeblichen Angreifer, der als etwa 170 Zentimeter groß, mit schwarzen, kurzen Haaren und einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet beschrieben wird und möglicherweise in Begleitung eines weiteren Unbekannten gewesen sein soll. Die Kriminalpolizei Esslingen ist erreichbar unter Telefon (07 11) 3 99 00.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schrott-Lkw stillgelegt

ESSLINGEN (lp). Einen nicht nur erheblich überladenen, sondern auch kaputten Mercedes Sprinter haben Spezialisten der Verkehrspolizei Esslingen am Dienstagnachmittag auf der B 10 aus dem Verkehr gezogen. Gegen 16 Uhr war der Lkw den Beamten in Richtung Göppingen fahrend aufgefallen. Wie sich bei…

Weiterlesen

Container in Brand geraten - Rauch auf B10

PLOCHINGEN (lp). Zu einem Containerbrand sind am Montagabend die Rettungskräfte in die Plochinger Filsallee ausgerückt. Gegen 18.50 Uhr war auf einem Betriebsgelände ein Müllcontainer samt Presse aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. In dem Container befanden sich überwiegend Holz-…

Weiterlesen

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Großbettlingen und Grafenberg

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B313, zwischen Großbettlingen und Grafenberg, sind am Montagabend zwei Personen tödlich verunglückt. Der tragische Unfall ereignete sich gegen 20.45 Uhr. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 55-jähriger Daimler-Fahrer in Richtung Grafenberg und kam in einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen