Schwerpunkte

Blaulicht

Versuchter Raub

26.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Wegen Verdachts des versuchten schweren Raubes ermittelt die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 31-Jährigen aus Filderstadt, der in der Nacht zum Dienstag gegen 5 Uhr beim S-Bahnhof in der Echterdinger Straße versucht haben soll, einen 28-Jährigen auszurauben. Die beiden Männer hatten sich angeblich nach dem Besuch des Frühlingsfestes kennengelernt und danach in einer Bar und in der Wohnung des Älteren in Bernhausen gemeinsam Alkohol getrunken. Als der 28-Jährige am frühen Morgen wieder zu Fuß von der Eierwiesenstraße über die Talstraße zur Echterdinger Straße und zum Bahnhof ging, soll ihm der 31-Jährige gefolgt sein. Am Abgang zum S-Bahnhof forderte er nach Angaben des Opfers plötzlich Geld und packte ihn am Kragen. Außerdem soll der 31-Jährige den 28-Jährigen mit einer schwarzen Pistole bedroht haben, bevor es zu einem Gerangel kam. Als eine Zeugin die Auseinandersetzung bemerkte, lief der Verdächtige ohne Beute davon. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und wurde nach den Ermittlungen vorerst wieder auf freien Fuß gesetzt. Zur Klärung des genauen Hergangs werden Zeugen, die die beiden alkoholisierten Personen auf dem Weg von der Eierwiesenstraße zum Bahnhof und/oder die Tat beobachtet haben und Angaben zu einer möglicherweise verwendeten Schusswaffe und deren Verbleib machen können, gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 00 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bauwagen aufgebrochen

OSTFILDERN (lp). Einen Bauwagen im Gewann Auchtwiesen haben Unbekannte über das vergangene Wochenende aufgebrochen. Zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 18 Uhr, drangen die Einbrecher zunächst über ein Fenster gewaltsam in einen Schuppen auf dem Gartengrundstück ein und durchsuchten ihn.…

Weiterlesen

Radler bei Sturz schwer verletzt

FILDERSTADT (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein Radfahrer bei einem Sturz am Dienstagabend in Bonlanden zugezogen. Der 60-Jährige befuhr gegen 19.10 Uhr in der Mahlestraße die Zufahrt zu einem Parkplatz und kollidierte dabei mit einem Poller. Daraufhin stürzte der Mann zu Boden. Er wurde vom…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

NÜRTINGEN (lp). Auf 14 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag an der Einmündung Robert-Bosch-Straße/Schlesierstraße entstanden ist. Eine 34-Jährige befuhr gegen 13.15 Uhr mit ihrer Mercedes A-Klasse die Robert-Bosch-Straße und wollte an der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen