Blaulicht

Versuchter Einbruch

06.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Unbekannter hat zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 1.30 Uhr, versucht, in einen Getränkemarkt in der Jesinger Straße einzubrechen. Eine Streife des Polizeireviers Kirchheim bemerkte, dass zwischen den beiden Flügeln der Schiebetür eine Europalette steckte und ein Türflügel aus der Verankerung gesprungen war. Offenbar hatte es der Täter aber nicht geschafft, ins Gebäude zu gelangen. Weil er mit brachialer Gewalt vorgegangen war, dürfte er entsprechenden Lärm verursacht haben. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Tankstelle in Nürtingen überfallen

NÜRTINGEN (lp). Nach dem Überfall auf eine Tankstelle in der Stuttgarter Straße am Montag fahndet die Kriminalpolizeidirektion Esslingen nach zwei Männern. Die beiden maskierten Täter hatten gegen 13.25 Uhr die Tankstelle betreten, zwei Angestellte mit einer Pistole bedroht und die Herausgabe von…

Weiterlesen

Mit Messer gedroht

OSTFILDERN (lp). Einen 19-Jährigen, der sich laut Polizei aufgrund einer medizinischen Ursache in einem psychischen Ausnahmezustand befand, nahmen Beamte des Polizeipräsidiums am Montagmittag in der Gerhart-Hauptmann-Straße in Gewahrsam. Gegen 13.45 Uhr wurde die Einsatzleitstelle der Polizei…

Weiterlesen

Mit Messer in S-Bahn angegriffen

OBERESSLINGEN/PLOCHINGEN (lp). Ein 24-jähriger Mann hat am Samstagmorgen gegen 5.20 Uhr einen ebenfalls 24-Jährigen in einer S-Bahn in Richtung Kirchheim mit einem Messer angegriffen und verletzt. Die beiden Männer gerieten offenbar zunächst während der Fahrt einer S-Bahn der Linie S1 auf Höhe…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen