Schwerpunkte

Blaulicht

Verletzte und hoher Sachschaden

14.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein folgenschwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen in Esslingen-Zell ereignet. Dabei wurden drei Personen zum Teil schwer verletzt und sechs Fahrzeuge beschädigt. Gegen 8.20 Uhr wollte ein 25-jähriger VW Caddy-Fahrer von einem Parkplatz nach links auf die Fritz-Müller-Straße abbiegen. Aufgrund parallel zum Fahrbahnrand geparkter Fahrzeuge tastete sich der Fahrer in den fließenden Verkehr ein und bog ab. Daraufhin kam es zur Kollision mit einem in Richtung Röntgenstraße fahrenden Audi A6 eines 20 Jahre alten Mannes. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Caddy komplett um die eigene Achse und kam teilweise auf dem Gehweg zum Stehen. Der 20-Jährige verlor seinerseits die Kontrolle über seinen Wagen, worauf der Audi am rechten Fahrbahnrand zunächst eine Mercedes A-Klasse streifte und eine weitere A-Klasse auf einen VW Golf schob. Umherfliegende Gegenstände beschädigten zudem einen Skoda Octavia. Der Caddy-Fahrer und sein Beifahrer im Alter von 19 Jahren zogen sich nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen zu. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Audi verletzte sich schwer. Er musste nach einer Erstversorgung am Unfallort ebenso in eine Klinik eingeliefert werden. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf 50 000 Euro. Der Caddy und der Audi wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme, der Versorgung der Verletzten sowie der Reinigung der Fahrbahn musste der betroffene Abschnitt der Fritz-Müller-Straße in beide Richtungen voll gesperrt werden. Neben der Feuerwehr waren auch Mitarbeiter des Bauhofs an die Unfallstelle ausgerückt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Gärtnerei

NECKARTENZLINGEN (lp). Zwischen Donnerstag, 22.30 Uhr, und Freitag, 7.30 Uhr, hat ein Einbrecher eine Gärtnerei in der Straße In der Ramshalde heimgesucht. Über die Gewächshäuser verschaffte sich der Unbekannte Zutritt zu den Büroräumen und durchwühlte sie. Nach ersten Erkenntnissen ließ der…

Weiterlesen

Schadenträchtiger Auffahrunfall

ALTBACH (lp). Ein Auffahrunfall auf der Hochbrücke in Altbach hat am Freitagmorgen zu Verkehrsbehinderungen geführt. Eine 19-Jährige war gegen 7.20 Uhr mit einem VW Polo auf der L 1204 von Deizisau in Richtung Albach unterwegs und erkannte auf Höhe der Industriestraße zu spät, dass ein…

Weiterlesen

Motorradfahrer leicht verletzt

WENDLINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Wendlingen erlitten. Eine 26-Jährige wollte mit ihrem VW gegen 17.30 Uhr von einem Grundstück kommend auf die Stuttgarter Straße fahren. Um ihr dies zu ermöglichen, hatte ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen