Schwerpunkte

Blaulicht

Vergessene Kerze löst Brand aus

05.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Eine vergessene Kerze, die von einer 82-Jährigen als Lichtquelle genutzt und anschließend vergessen wurde, führte am Samstagmorgen zu einem Scheunenbrand mit 25 000 Euro Sachschaden. Die 82-Jährige führte am Freitagabend Aufräumarbeiten in einer Scheune „In der Steige“ durch und vergaß danach die als Lichtquelle genutzte Kerze. Dies führte zum Brand der Scheune, zu dem die Feuerwehr am Samstagmorgen gegen 3.40 Uhr gerufen wurde. Während der Brandbekämpfung, bei der 27 Floriansjünger mit sechs Fahrzeugen vor Ort waren, mussten die 82-Jährige sowie die Bewohner der benachbarten Gebäude ihre Häuser verlassen. Das Feuer in der Scheune konnte rasch gelöscht werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsunsicherer Sprinter

WERNAU (lp). Einen verkehrsunsicheren Sprinter haben am Mittwochnachmittag Spezialisten der Verkehrspolizei Esslingen aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten fiel das marode Fahrzeug eines Paketzustellers gegen 15 Uhr auf der B 313 bei Wernau auf und sie hielten es an. Bei der ersten Überprüfung…

Weiterlesen

Einsatz nach Personenkontrolle

ESSLINGEN (lp). Die Personenkontrolle eines 33-Jährigen nach einem Betäubungsmittelverstoß hat am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Polizeieinsatz am Bahnhof Esslingen geführt. Ein 33-jähriger Mann war zunächst von einer Streife der Bundespolizei am Ausgang der Unterführung des Esslinger…

Weiterlesen

Fensterscheiben mit Luftgewehr beschädigt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro ist durch Vandalismus in der Nacht zum Donnerstag im Stadtteil Leinfelden angerichtet worden. Ein Unbekannter beschädigte zwischen 20.30 und 8.30 Uhr offenbar mit einem Luftgewehr mehrere Scheiben an einer Schule in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen