Schwerpunkte

Blaulicht

Vereinsheim verwüstet

15.05.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Sachschaden in Höhe von circa 40 000 Euro richteten Unbekannte am frühen Sonntagmorgen in Echterdingen an. In der Zeit zwischen 4 und 10 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu einem Vereinsheim in der Bohnackerstraße. Im Inneren beschädigten sie viele Einrichtungsgegenstände. Zudem traten die Unbekannten ein Waschbecken im Bad ab, wodurch Wasser durch die Decke in den Keller lief. Einige Handtaschen und Geschenkgutscheine einer zuvor in dem Vereinsheim gefeierten Geburtstagsparty wurden gestohlen. Außerdem schlugen die Täter an einem auf dem Parkplatz abgestellten Pkw eine Scheibe ein.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Tischtennisplatten zerstört

WERNAU (lp). Im Laufe des Wochenendes sind zwei Tischtennisplatten zerstört worden. In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 15 Uhr, hoben bislang unbekannte Täter die schweren Platten hoch und ließen sie zu Boden fallen. Hierdurch zerbrachen sie in mehrere Einzelteile und es entstand…

Weiterlesen

Tätliche Auseinandersetzung

WERNAU (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich am Sonntagabend in einer Pension in der Köngener Straße ereignet hat. Gegen 20.50 Uhr war es dort zwischen drei Bewohnern offenbar zunächst zu verbalen Streitigkeiten gekommen, die in Handgreiflichkeiten mündeten.…

Weiterlesen

Einbrecher unterwegs

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Ein Wohnhaus in der Parksiedlung ist am Wochenende von Einbrechern heimgesucht worden. In der Zeit zwischen Samstag, 13 Uhr, und Sonntag, 12.30 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter über ein eingeschlagenes Fenster Zutritt zum Gebäude in der Lindenstraße. Im Inneren…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen