Schwerpunkte

Blaulicht

Ungeschickter Spediteur

02.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Gleich drei Sattelzüge desselben slowenischen Speditionsunternehmens hat das Verkehrskommissariat Esslingen in den vergangenen Tagen nacheinander aus dem Verkehr gezogen. Am Donnerstag war den Beamten bei einer Kontrolle des Schwerlastverkehrs an der Messe Stuttgart der erste Sattelzug des Unternehmens ins Netz gegangen. Erhebliche technische Mängel und Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten führten zu einer sofortigen Stilllegung des Fahrzeugs. Der serbische Fahrer wurde wegen ausländerrechtlicher Verstöße vorläufig festgenommen und vom zuständigen Ausländeramt aus Deutschland ausgewiesen. Am Freitag schickte der Unternehmer ein Ersatzfahrzeug, um die Fracht umzuladen. Auch dieses wurde akribisch kontrolliert, was zum selben Ergebnis führte wie am Tag zuvor: Auch dieser Sattelzug war aufgrund technischer Mängel nicht verkehrssicher und wurde aus dem Verkehr gezogen. Am Dienstagmorgen fuhr ein weiterer Sattelzug der Firma vor, um die Ladung des ersten Lkw abzuholen. Diesmal hatte das Unternehmen dazugelernt: Technische Mängel traten bei der Kontrolle nicht zu Tage. Dafür zahlreiche, schwere Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten und andere Vorschriften, weshalb erneut ein Verfahren gegen den Fahrer und den Unternehmer eröffnet werden musste. Auch dieses Fahrzeug wurde bis zur Bezahlung der angeordneten Sicherheitsleistung beschlagnahmt. Vonseiten des Unternehmens wurde signalisiert, dass der dritte Lkw auf jeden Fall ausgelöst werde, da es sich hierbei um den Neuesten in der Fahrzeugflotte handelt. Insgesamt wurden gegen den Unternehmer und die beteiligten Fahrer Sicherheitsleistungen in Höhe von 39 000 Euro verhängt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladung auf B 313 bei Unterensingen verloren

UNTERENSINGEN (lp). Zwei Paletten mit leeren Glasflaschen haben am Montagmorgen auf der B 313 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 56-Jähriger war gegen 10.15 Uhr mit seinem Sattelzug auf der neuen Autobahnausfahrt in Richtung Nürtingen unterwegs. Weil er seine Ladung nicht…

Weiterlesen

Unfall mit vier Fahrzeugen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Verkehrsunfall hat sich am frühen Montagmorgen in der Höfer Steige in Stetten ereignet. Ein 22-Jähriger geriet gegen 6.10 Uhr mit seinem Ford Transit auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und kollidierte mit einem Dacia und einem Citroen, die am Straßenrand…

Weiterlesen

In Linienbus gerutscht

ESSLINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von 18 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagmorgen auf der Schorndorfer Straße entstanden. Ein 42-Jähriger war um 6 Uhr mit einem Ford C-Max in Richtung Stadtmitte unterwegs. In einer Rechtskurve kam er auf schneebedeckter Fahrbahn ins…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen