Schwerpunkte

Blaulicht

Ungebetener Gast greift Wirtin an

21.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein unliebsamer Gast hat am Mittwochabend in einer Bar am Schloßberg einen Polizeieinsatz verursacht. Offenbar hatte der 47-Jährige bereits bei früheren Besuchen einen niedrigen dreistelligen Betrag auf seinem „Deckel“ angesammelt und wollte diesen nicht bezahlen, weshalb ihn die Wirtin am Dienstagabend des Lokals verwies und Hausverbot erteilte. Der 47-Jährige kehrte gegen 1.30 Uhr zur Bar zurück und warf einen gläsernen Aschenbecher nach der Wirtin, der diese jedoch verfehlte. Erneut kam er am Mittwoch gegen 22.45 Uhr wieder in die Kneipe, wurde jedoch sofort des Lokals verwiesen. Nach Aussage mehrerer Zeugen beantwortete der 47-Jährige dies mit Kraftausdrücken und Drohungen gegenüber der Wirtin und ging diese körperlich an. Durch das Einschreiten eines Gastes konnte er hiervon abgebracht und aus der Bar geworfen werden. Beim Versuch, den hinzukommenden Polizeibeamten zu entfliehen, wurde er schnell gestellt, ihm wurden wegen massiven Widerstands gegen die Festnahme Handschellen angelegt. Er beleidigte die Beamten mehrfach. Bis zum Morgen wurde er in Gewahrsam genommen, er stand augenscheinlich unter starkem Alkoholeinfluss.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kind wurde angefahren

FILDERSTADT (lp). Ein Kind ist am Mittwochmittag auf einem Fußgängerüberweg in Bernhausen angefahren und verletzt worden. Eine 85-Jährige fuhr kurz vor 13 Uhr mit einem Honda auf der Talstraße in Richtung Aicher Straße. Vor der Einmündung Gymnasiumstraße erfasste die Seniorin mit ihrem Auto…

Weiterlesen

Radfahrer bei Unfall verletzt

AICHWALD (lp). Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Donnerstagvormittag verletzt worden. Der 35-Jährige befuhr mit seinem Mountainbike kurz nach elf Uhr den Baacher Weg von Aichelberg herkommend in ortsauswärtiger Richtung. Auf dem schmalen Weg kam es zur seitlichen…

Weiterlesen

Kind verbrühte sich

WOLFSCHLUGEN (lp). Mit Verletzungen musste ein zweijähriger Bub nach einem Vorfall, der sich am Mittwochabend in einer Gaststätte in der Nürtinger Straße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kleinkind war gegen 21.45 Uhr mit seinen Eltern zum Essen dort. Als die Eltern dem Jungen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen