Blaulicht

Unfallflüchtiger gesucht

29.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU (lp). Ein unbekannter Audi-Lenker mit Göppinger Kennzeichen war am Donnerstag gegen 14.30 Uhr an der Anschlussstelle Deizisau/Altbach auf den rechten Fahrstreifen der B 10, Fahrtrichtung Göppingen eingefahren, wo ein 72-Jähriger aus Frickenhausen mit seinem Mercedes unterwegs war. Um eine Kollision zu vermeiden, musste der Mercedes-Fahrer nach links ausweichen und streifte dabei einen Mercedes-Geländewagen, den ein 30-Jähriger aus Reichenbach lenkte und der daraufhin in die Leitplanke gedrängt wurde. Der Audi, Farbe Dunkelrot oder Dunkelbraun, fuhr ohne anzuhalten weiter und wird jetzt von der Polizei gesucht. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von über 8000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07 11) 3 99 03 30 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auf die Leitplanke gefahren

WENDLINGEN (lp). Aus ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am späten Sonntagabend auf eine Leitplanke gefahren und hat sich den Tank seines Fahrzeugs aufgerissen. Der 45-Jährige war gegen 23.10 Uhr auf der B 313 von der Autobahn kommend in Richtung Plochingen unterwegs. Kurz nach der…

Weiterlesen

Baggermeißel gestohlen

ESSLINGEN (lp). Einen 200 Kilogramm schweren Baggermeißel haben Unbekannte zwischen Samstag, 13.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, von einer Baustelle in der Alleenstraße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird auf 8000 Euro beziffert. Da zum Abtransport des Meißels mehrere Personen und ein…

Weiterlesen

Hoher Schaden bei Pkw-Brand

PLOCHINGEN (lp). Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 15 000 Euro ist bei einem Pkw-Brand am Sonntagnachmittag in Plochingen entstanden. Eine 55 Jahre alte Frau war kurz vor 14 Uhr mit einer neun Jahre alten Mercedes C-Klasse im Anne-Frank-Weg unterwegs. Als sie Brandgeruch wahrnahm, hielt…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen