Schwerpunkte

Blaulicht

Unfallflucht auf Felgen

10.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Am Mittwoch gegen 20.30 Uhr meldete ein Zeuge dem Polizeirevier Filderstadt, er habe soeben in Bernhausen in der Nürtinger Straße eine Unfallflucht beobachtet. Der Fahrer eines Hondas hatte dort an einem geparkten VW Golf einer 49-Jährigen den Außenspiegel gestreift und geringen Schaden verursacht. Obwohl der Zeuge dem Fahrer nachfuhr und Lichthupe gab, reagierte dieser nicht. Der Zeuge hatte das Kennzeichen ablesen können. Während der Zeugenbefragung berichtete ein weiterer Anrufer, dass der Honda nun auf der Felge fahrend und Funken sprühend in der Plieninger Straße unterwegs sei. Das Fahrzeug, das offenbar gegen einen Bordstein geraten war, wurde im Zuge einer Fahndung ermittelt. Es stand in der Nürtinger Straße an der Halteranschrift. Eine Überprüfung des 39-jährigen Fahrers zeigte schnell den Grund für das auffällige Verhalten. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Die Entnahme von Blutproben wurde angeordnet, der Führerschein wurde sofort eingezogen. Der Fahrer wurde er in Ausnüchterungsgewahrsam genommen, da er sich nicht mehr auf den Füßen halten konnte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen

NÜRTINGEN (lp). In ein Wohnhaus im Balinger Weg ist ein Unbekannter am Mittwoch eingebrochen. In der Zeit zwischen 13.45 und 22 Uhr hebelte der Einbrecher eine Terrassentür auf und durchwühlte in mehreren Räumen die Schränke und Schubladen. Nach ersten Erkenntnissen dürften ihm zwei…

Weiterlesen

Seniorin von falschen Handwerkern bestohlen und betrogen

WERNAU (lp). Eine über 80-jährige Seniorin ist am Donnerstagnachmittag Opfer von dreisten Betrügern geworden. Gegen 13 Uhr klingelte ein Unbekannter an ihrer Haustür und gaukelte der Frau vor, dass eine Dachrinne an ihrem Haus defekt sei. Der Betrüger zeigte ihr daraufhin im Inneren des Gebäudes…

Weiterlesen

Zwei Verletzte bei Arbeitsunfall

ESSLINGEN (lp). Zwei Männer sind bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in der Weimarer Straße am Mittwochnachmittag verletzt worden. Die beiden Bodenleger im Alter von 23 und 32 Jahren trugen gegen 15 Uhr eine zirka 50 Kilogramm schwere Metallwalze vom ersten in den zweiten Stock. Der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen