Schwerpunkte

Blaulicht

Unfall mit hohem Sachschaden auf A8 bei Denkendorf

27.07.2021 12:15, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: SDMG/Kohls
Foto: SDMG/Kohls

Beim Überholen aufgefahren

Mehr Bilder finden Sie <link 3078>in der Bilderstrecke</link>.

Mehr Bilder finden Sie in der Bilderstrecke.

DENKENDORF. Am Montag kam es kurz nach 22 Uhr auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen zu einem Unfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Ein 21 Jahre alter VW-Polo-Fahrer wollte eine auf der mittleren Spur fahrende 20-jährige VW-Bus-Fahrerin überholen. Im Zuge dieses Überholmanövers fuhr der 20-Jährige, vermutlich da er seine Geschwindigkeit nicht anpasste, auf den VW-Bus auf. Beide Pkws schleuderten nach rechts, kamen von der Fahrbahn ab und prallten in die Leitplanke. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der 21-Jährige sowie die 20 Jahre alte Frau und ein weiterer Insasse im VW-Bus erlitten leichte Verletzungen. Die Fahrerin und der Mitfahrer im Bus mussten vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Einsatzmaßnahmen war der rechte Fahrstreifen bis gegen 23.45 Uhr gesperrt. Es entstand ein Rückstau von rund zwei Kilometern. Der Sachschaden dürfte sich auf 25 000 Euro belaufen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mutmaßlicher Exhibitionist am Bahnhof Esslingen ertappt

ESSLINGEN. Wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 21-Jährigen, der im Verdacht steht, sich am frühen Donnerstagmorgen am Esslinger Bahnhof unter anderem vor einer 62-jährigen Frau entblößt zu haben. Gegen 4.45 Uhr war die Polizei…

Weiterlesen

Fahrzeuge bei Nürtinger Autohaus beschädigt

NÜRTINGEN. Auf dem Gelände eines Autohauses in der Robert-Bosch-Straße sind in der Nacht zum Donnerstag mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt worden. Im Zeitraum zwischen 23.15 und 6.30 Uhr wurden an über einem Dutzend Pkw ein oder gleich mehrere Reifen zerstochen. Vier Fahrzeuge zerkratzte der…

Weiterlesen

Einbrecher in Kleingartenanlage unterwegs

NEUHAUSEN. In mindestens vier Gartenhäuser in der Kleingartenanlage Krugswiese in Verlängerung der Schillerstraße ist eingebrochen worden. In der Zeit zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter Fenster an den Häuschen ein und gelangten so ins Innere. Über…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen