Schwerpunkte

Blaulicht

Unfall durch Aquaplaning

02.02.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf der B 27 hat sich am Montagabend infolge Aquaplanings eine Kollision zwischen zwei Pkw ereignet. Kurz nach 19.30 Uhr befuhr ein 53-Jähriger mit einem Skoda Octavia die linke Fahrspur der Bundesstraße in Richtung Tübingen. Zwischen den Abfahrten LE-Nord und LE-Mitte geriet das Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und stieß mit einem rechts fahrenden Renault Twingo zusammen, der von einer 28 Jahre alten Frau gefahren wurde. Durch den Aufprall drehte sich der Renault um die eigene Achse, schleuderte über die linke Fahrspur und krachte in die Mittelleitplanken. Dort kam der Wagen zum Stehen. Die 28-Jährige erlitt nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen, weshalb sie vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht wurde. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit 20 000 Euro. Beide Pkw mussten zudem abgeschleppt werden. Da während der Unfallaufnahme beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte und ein vorläufiger Test einen Wert von rund 0,5 Promille ergab, musste der 53-Jährige in der Folge eine Blutprobe sowie seinen Führerschein abgeben.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall im Kreisverkehr

KIRCHHEIM (lp). Am Montagmorgen hat sich im Kreisverkehr in der Nürtinger Straße ein Auffahrunfall ereignet. Kurz nach 7 Uhr befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Dacia den Kreisverkehr und musste bei der Ausfahrt verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender 43-Jähriger zu spät und fuhr…

Weiterlesen

Diebe auf Baustelle unterwegs

ESSLINGEN (lp). Mehrere bislang unbekannte Diebe haben sich im Laufe des Wochenendes auf einer Baustelle in der Barbarossastraße zu schaffen gemacht. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, öffneten die Täter den Zaun, um auf das Baustellengelände zu gelangen. Im Anschluss…

Weiterlesen

Gartenhäuser beschädigt

NEUFFEN (lp). Mehrere Gartenhäuser in den Weinbergen haben Unbekannte vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigt. Am Sonntagvormittag, gegen 11.50 Uhr, verständigte ein Laubenbesitzer die Polizei, nachdem er feststellen musste, dass in der vergangenen Nacht sein Zaun um die Hütte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen