Schwerpunkte

Blaulicht

Unfall beim Abbiegen

30.07.2021 19:17, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN. Den Gegenverkehr übersehen hat eine 57-jährige Autofahrerin am Donnerstagnachmittag auf der L 1210. Die Frau war kurz nach 15.30 Uhr mit einem Audi auf der Landesstraße unterwegs und bog nach links auf die K 1262 nach Erkenbrechtsweiler ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden und in Richtung Owen fahrenden Toyota eines 48 Jahre alten Mannes. Nach dem Zusammenstoß rutschten die beiden Pkw noch leicht auf einen auf der Einmündung stehenden Ford auf. Die Unfallverursacherin sowie der 48-Jährige erlitten nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen. Ihre Autos mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Frau und Kind bei Unfall in Altbach schwer verletzt

ALTBACH. Eine Frau und ein kleines Kind sind bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen in Altbach schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen nach befuhr ein 25-Jähriger gegen 8.15 Uhr mit einem VW Polo die Schillerstraße entgegen der Einbahnstraße. Im Anschluss bog er mit seinem Wagen in die…

Weiterlesen

Äcker verwüstet

FILDERSTADT-SIELMINGEN. Auf mehrere hundert Euro wird der Sachschaden geschätzt, den Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf zwei Äckern im Gewann Im Striegel und im Gewann Opferweil bei Sielmingen angerichtet haben. Zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 9 Uhr, stahlen die…

Weiterlesen

Exhibitionist aufgetreten

FILDERSTADT-BERNHAUSEN. Nach einem etwa 175 Zentimeter großen, schlanken und hellhäutigen Mann fahndet das Polizeirevier Filderstadt. Der Unbekannte war am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr, auf dem Fußweg vom Einkaufszentrum zur Plieninger Straße aufgefallen, weil er sich vor einer 48-jährigen Frau…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen