Schwerpunkte

Blaulicht

Überfall auf Lebensmittelmarkt

04.12.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Bei einem Überfall auf ein Lebensmittelgeschäft erbeutete am Montagabend ein maskierter Täter mehrere Tausend Euro Bargeld. Der Markt in der Sulzgrieser Straße hatte bereits geschlossen, als er einen 20-jährigen Beschäftigten mit einer Pistole bedrohte. Wie er in das Geschäft kam, steht nicht fest. Er fesselte den 20-Jährigen mit Klebeband, ebenso eine 42-Jährige, die sich im Büro aufhielt. Die Frau zwang er unter Vorhalt der Waffe, ihm den Tresorschlüssel auszuhändigen. Dem 20-Jährigen schlug er mit der Pistole auf den Kopf, worauf der zu Boden stürzte. Er knebelte beide Beschäftigte, nahm das Geld aus dem Tresor und flüchtete über den Hinterausgang. Beide Opfer konnten sich wenig später befreien und über Notruf die Polizei verständigen. Eine sofortige Fahndung mit mehreren Streifenwagen, Polizeihunden und einem Hubschrauber verlief ergebnislos. Der Täter ist vermutlich ein jüngerer Mann, circa 165 bis 170 Zentimeter groß und von normaler Statur. Er sprach deutsch, hatte eine schwarze Pistole und trug eine schwarze Sturmhaube mit runden Sehschlitzen. Bekleidet war er mit einem schwarzen Pulli vermutlich mit Kapuze, hellgrauer Jogginghose und grauen Turnschuhen mit blauen Streifen. Unter dem Pulli trug er ein weißes und ein schwarzes T-Shirt.

Die Kriminalpolizei bittet unter Telefon (07 11) 3 99 00 um Hinweise.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Witterungsbedingte Verkehrsunfälle und Behinderungen

Witterung führte nachts und morgens zu Verkehrsunfällen

(lp) Pünktlich zum meteorologischen Winterbeginn haben in der Nacht und am frühen Morgen des 1. Dezember Schneefall und überfrierender Regen zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Zuständigkeitsbereich des…

Weiterlesen

Eine Verletzte und hoher Schaden

ESSLINGEN (lp). Eine verletzte Person, hoher Sachschaden und große Verkehrsbeeinträchtigungen hat ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag an der Einmündung Hohenheimer Straße/Brückenstraße/Zollbergstraße nach sich gezogen.

Gegen 14.15 Uhr befuhr der 54-jährige Fahrer eines VW Sharan die…

Weiterlesen

Handfeste Auseinandersetzung

ESSLINGEN (lp). Zwei Männer sind am Dienstag in der Bahnhofstraße in einen handfesten Streit geraten. Die 32 und 40 Jahre alten Männer, die sich kennen, trafen gegen 9 Uhr in der Stadtmitte aufeinander und traktierten sich infolge des Streits mit Schlägen und Tritten. Beide zogen sich leichte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen