Schwerpunkte

Blaulicht

Trümmerfeld nach Unfall auf A 8

17.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Am Montag gegen 20.50 Uhr kam es auf der A 8 in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr eine 50-Jährige mit einem Mercedes in das Heck des Peugeot eines 37-Jährigen. Beide Fahrzeuge fuhren hintereinander auf dem mittleren Fahrstreifen. Der Peugeot geriet nach dem Aufprall nach links in die Leitplanke, drehte sich und kam zwischen dem linken und mittleren Fahrstreifen zum Stillstand. Der Mercedes schleuderte nach rechts, kollidierte mit der Leitplanke sowie einer Betonmauer und kam auf dem Standstreifen zum Stehen. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 25 000 Euro. Der Sachschaden an der Leitplanke beträgt 3000 Euro. Zur Unfallaufnahme waren zwei Streifen der Verkehrspolizei Ludwigsburg im Einsatz. Zur Beseitigung des Trümmerfeldes war die Autobahnmeisterei eingesetzt, die Autobahn musste für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt werden, zeitweise gab es bis zu sechs Kilometer Rückstau. Die Feuerwehr Kirchheim war mit vier Fahrzeugen, zehn Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit zwei Besatzungen vor Ort.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Essen auf Herd vergessen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Stuttgarter Straße hat am Mittwochabend möglicherweise Schlimmeres verhindert. Gegen 19 Uhr alarmierte ein Nachbar Feuerwehr und Polizei, nachdem er den Rauchmelder gehört und aus der Wohnung austretenden Rauch…

Weiterlesen

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Zimmerbrand

ESSLINGEN (lp). Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Mozartweg hat am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Aus noch unklarer Ursache war es gegen 20 Uhr in einer der Wohnungen an einer Stehlampe zum Ausbruch der Flammen gekommen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen