Schwerpunkte

Blaulicht

Trotz Gegenverkehr überholt

21.06.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Eine 22-Jährige befuhr am Mittwochmittag mit ihrem Ford Fiesta die B 297 in Richtung Schlierbach. In einer langgezogenen Rechtskurve überholte sie den Sattelzug eines 46-Jährigen. Wegen Gegenverkehr scherte sie so knapp vor dem Lkw ein, dass sich beide Fahrzeuge berührten. Der Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, drehte sich und kam nach etwa 30 Metern quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Sattelzuglenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste den Pkw. Glücklicherweise erlitt die Fahrerin keine Verletzungen. An dem Fiesta entstand Totalschaden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ladung auf B 313 bei Unterensingen verloren

UNTERENSINGEN (lp). Zwei Paletten mit leeren Glasflaschen haben am Montagmorgen auf der B 313 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Ein 56-Jähriger war gegen 10.15 Uhr mit seinem Sattelzug von Wendlingen kommend auf der neuen Autobahnausfahrt in Richtung Nürtingen unterwegs. Weil er…

Weiterlesen

Hubschrauber findet Vermissten

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nach einem vermissten 86-Jährigen haben Polizeibeamte am Montagnachmittag in Leinfelden-Echterdingen gesucht. Kurz nach 13 Uhr waren die Einsatzkräfte informiert worden, nachdem der Senior nicht zu einem Termin am Vormittag erschienen und seither auch nicht zu…

Weiterlesen

Unfall mit vier Fahrzeugen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen hat sich am frühen Montagmorgen in der Höfer Steige in Stetten ereignet. Ein 22-Jähriger geriet gegen 6.10 Uhr mit seinem Ford Transit auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen und kollidierte mit einem Dacia und einem Citroen,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen