Schwerpunkte

Blaulicht

Trafen sich zwei Rückwärtsfahrer

14.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Beim Rückwärtsfahren stießen am Mittwochnachmittag zwei Autofahrerinnen in der Freiwaldaustraße zusammen, wobei ein Schaden von insgesamt rund 4500 Euro entstand. Kurz vor 14 Uhr war eine 48-Jährige mit ihrem Mercedes auf Höhe Gebäude 62 nach links in eine Hofeinfahrt eingebogen, um zu wenden. Beim Zurücksetzen auf die Freiwaldaustraße kam es zum Zusammenstoß mit einer 43-jährigen Volvolenkerin, die in diesem Augenblick aus einer dortigen Parkbucht rückwärts ausfuhr. Die beiden Autos trafen sich mittig auf der Straße. Die Fahrerinnen machten zum Unfallhergang widersprüchliche Angaben. Die Polizei Kirchheim sucht deshalb unter Telefon (0 70 21) 50 10 noch Unfallzeugen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Essen auf Herd vergessen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Stuttgarter Straße hat am Mittwochabend möglicherweise Schlimmeres verhindert. Gegen 19 Uhr alarmierte ein Nachbar Feuerwehr und Polizei, nachdem er den Rauchmelder gehört und aus der Wohnung austretenden Rauch…

Weiterlesen

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Zimmerbrand

ESSLINGEN (lp). Ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus im Mozartweg hat am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Aus noch unklarer Ursache war es gegen 20 Uhr in einer der Wohnungen an einer Stehlampe zum Ausbruch der Flammen gekommen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen