Schwerpunkte

Blaulicht

Tödlicher Unfall auf der Aichtalbrücke

16.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Verkehrsunfall mit einem Todesopfer hat sich am Montagabend auf der Bundesstraße 27 bei Aich ereignet. Der 31-jährige Fahrer eines VW befuhr gegen 20.15 Uhr den linken Fahrstreifen der B 27 von Stuttgart kommend in Richtung Tübingen. Kurz vor der Aichtalbrücke überholte er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit einen BMW und wechselte dann wieder auf den rechten Fahrstreifen. Dort prallte er in das Heck eines Renault-Pkw. Die beiden Autos schleuderten 120 Meter über die Fahrbahn, bevor sie auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand kamen. Der 49-jährige Fahrer des Renault zog sich hierbei schwere, der Fahrer des VW leichte Verletzungen zu. Beide wurden in umliegende Kliniken gebracht, der 49-Jährige erlag dort noch in der Nacht zum Dienstag seinen Verletzungen. Der Unfallverursacher stand ersten Ermittlungen nach unter Alkoholeinwirkung. Die Aichtalbrücke musste während der Unfallaufnahme bis gegen 23.30 Uhr voll gesperrt werden. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme kam es auf der Gegenfahrbahn zu einem weiteren Auffahrunfall zwischen zwei Pkw, wobei sich der unfallverursachende Smart-Fahrer eine Kopfplatzwunde zuzog und ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro entstand. lp/Foto: mke

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf Tankstellengelände

OSTFILDERN (lp). Ein Motorradfahrer ist bei einem Rangiermanöver eines Busfahrers am Donnerstagabend auf einem Tankstellengelände in Scharnhausen leicht verletzt worden. Der 59-jährige Fahrer eines Linienbusses fuhr gegen 21.30 Uhr auf dem Tankstellengelände in der Elly-Beinhorn-Straße ein Stück…

Weiterlesen

Radfahrer mit Pkw kollidiert

LENNINGEN (lp). Ein Radfahrer hat am Freitagvormittag bei der Kollision mit einem Pkw leichte Verletzungen erlitten. Gegen 10 Uhr war der 30-Jährige mit seinem Rennrad auf der Kirchheimer Straße (B 465) in Unterlenningen von Owen kommend unterwegs. Vor der Einmündung der Burgstraße wechselte er…

Weiterlesen

Schmorbrand in Harthausen

FILDERSTADT (lp). Aufgrund einer Rauchentwicklung sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagvormittag, gegen 10.25 Uhr, in den Albweg nach Harthausen ausgerückt. Wie sich herausstellte, war es im Technikraum eines Wohnhauses am Steuerungsgerät einer Solaranlage aufgrund eines…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen