Schwerpunkte

Blaulicht

Tod auf regennasser Straße

05.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN/FILDER (lp). Am Freitagabend wollte eine 82 Jahre alte Fußgängerin in Neuhausen die regennasse Wilhelmstraße von der Einmündung Gottlieb-Daimler-Straße in Richtung Fleinsbachstraße überqueren. Als sie sich etwa in der Mitte befand, wurde sie von dem Nissan eines 41-Jährigen erfasst, der beim Erkennen der Situation eine Vollbremsung eingeleitet hatte, eine Kollision mit der Frau aber nicht mehr verhindern konnte. Die Frau wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht, wo sie anschließend ihren schweren Verletzungen erlag. In die Ermittlungen wurde auch ein Sachverständiger eingeschaltet. Wegen des Unfalls musste die Wilhelmstraße für eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorrang missachtet

ESSLINGEN (lp). Ein Sachschaden in der Höhe von 6000 Euro ist am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Hirschlandstraße / Kegelstraße entstanden. Gegen 9.40 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem 3er BMW die Hirschlandstraße und wollte nach links in die Kegelstraße abbiegen.…

Weiterlesen

In Bürogebäude eingebrochen

KÖNGEN (lp). In ein Bürogebäude in der Schlosserstraße ist zwischen Mittwoch, 19.20 Uhr, und Donnerstag, 8.45 Uhr, eingebrochen worden. Offenbar mehrere Täter hatten sich in diesem Zeitraum durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zum Inneren des Gebäudes verschafft. Was die…

Weiterlesen

Nach Einbruch in Kompostieranlage festgenommen

ESSLINGEN (lp). Dank einer aufmerksamen Zeugin ist der Polizei am Mittwochabend die Festnahme zweier Tatverdächtiger gelungen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die Frau verdächtige Personen auf dem Gelände einer Kompostieranlage in der Hohenheimer Straße gemeldet, worauf mehrere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen