Blaulicht

Stau nach drei Unfällen auf B 27

29.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Heftig gekracht hat es am gestrigen Spätnachmittag auf der Bundesstraße 27 bei Leinfelden-Echterdingen. Gleich drei Auffahrunfälle ereigneten sich. Dadurch kam es zu einem mehrere Kilometer langen Rückstau auf der linken Spur der B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart.

Eine Audifahrerin war auf der linken Spur unterwegs und musste wegen des stockenden Verkehrs zwischen dem Tunnel und der Ausfahrt Flughafen Messe bremsen. Ein nachfolgender VW-Fahrer reagierte zu spät und rutschte trotz Notbremsung noch leicht auf den Audi auf. Der nachfolgende Lenker eines Nissan Micra krachte mit voller Wucht ins Heck des VW.

Unmittelbar danach kam es auf dem gleichen Fahrstreifen zu zwei weiteren Auffahrunfällen. Zunächst erwischte es einen BMW, der hinter der Unfallstelle angehalten hatte. Hier reagierte der Fahrer eines nachfolgenden Toyotas zu spät und prallte ins Heck des BMW. Sekunden später krachte ein weiterer BMW ins Heck eines Ford Galaxy, der hinter dem zweiten Unfall angehalten hatte.

Soweit bislang bekannt ist, wurden zwei Fahrer leicht verletzt und zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Auch die schwangere Fahrerin des Audi wurde vorsorglich zur Untersuchung in eine Klinik gefahren.

Insgesamt sechs Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf insgesamt mindestens 40 000 Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Raidwangen hat es am Mittwoch gebrannt

Um kurz nach 15 Uhr wurde am Mittwoch bei der Feuerwehr starke Rauchentwicklung in einem Haus in der Hauptstraße in Raidwangen gemeldet. Wie sich herausstellte, war im hinteren Bereich des Fachwerkgebäudes im Untergeschoss eines Anbaus ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen hatten sich bereits in…

Weiterlesen

Einbruch in Vereinsräume

WENDLINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in den vergangenen Tagen in ein Vereinsheim im Gewerbepark in der Schäferhauser Straße eingebrochen. Der Täter gelangte auf unbekannte Art in das Areal und brach die Eingangstür des Gebäudes zu den Vereinsräumen auf, die er nach Stehlenswertem durchsuchte. Im…

Weiterlesen

Drogen und Geld beschlagnahmt

PLOCHINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen, Handels mit Betäubungsmitteln ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen zwei 20 und 22 Jahre alte Männer. Der 20-jährige Deutsche befindet sich in Untersuchungshaft. In der Nacht zum Karsamstag,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen