Schwerpunkte

Blaulicht

Starkstromkabel gestohlen

20.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Insgesamt 70 Meter Starkstromkabel haben Diebe am vergangenen Wochenende von der Baustelle eines Neubaus in der Heinrich-Gyr-Straße gestohlen. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, sieben Uhr, brachen die Diebe einen Stromverteilerkasten auf, um die beiden darin angeschlossenen Kabelstränge zu entfernen. Der Wert der etwa 400 Kilogramm schweren Beute wird auf 2500 Euro beziffert.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen