Blaulicht

Stark beschädigter Toyota

02.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am späten Silvesterabend gegen 23 Uhr wurde zwischen Reichenbach und Lichtenwald-Hegenlohe ein stark beschädigter Toyota in einer Parkbucht rechtsseitig der Schorndorfer Straße, Fahrtrichtung Lichtenwald, auf Höhe der Ölmühle vorgefunden. Verantwortliche Personen für das Fahrzeug konnten vor Ort nicht angetroffen werden. Das Auto wies starke Unfallspuren im Frontbereich links auf, jedoch fehlen der Polizei die Details zum Unfallhergang. Auch eine Unfallstelle konnte in der näheren Umgebung nicht festgestellt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 10 000 EUR geschätzt. Sachdienliche Hinweise auf einen möglichen Unfall mit einem Toyota in jüngster Vergangenheit nimmt das Polizeirevier Esslingen unter (07 11) 39 90-0 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf der B 27

WALDDORFHÄSLACH (lp). Nach einem Verkehrsunfall ist am Mittwoch der Verkehr auf der B 27 bei Walddorfhäslach in Richtung Stuttgart kurzzeitig zum Erliegen gekommen. Ein 40 Jahre alter Mann bog um 17.25 Uhr mit seinem Seat Leon an der Ausfahrt Walddorfhäslach von der B 27 ab. An der Kreuzung zur…

Weiterlesen

Von Trickdiebin bestohlen

KIRCHHEIM (lp). Eine den Angaben nach etwa 165 Zentimeter große und ungefähr 25 Jahre alte Trickdiebin hat am Mittwochvormittag in der Fußgängerzone von Kirchheim einen 74-jährigen Mann bestohlen. Der Senior hatte gegen 11.30 Uhr bei einer Bank Bargeld abgehoben und wurde kurz darauf am…

Weiterlesen

Einbrecher im Kreis Esslingen

NÜRTINGEN/GROSSBETTLINGEN/ESSLINGEN (lp). Wohnungseinbrecher haben im Laufe des Mittwochs im Landkreis Esslingen gleich dreimal zugeschlagen. Zwischen 8.20 und 19.15 Uhr hebelte ein Unbekannter an einem Einfamilienhaus in der Nürtinger Straße in Großbettlingen die Terrassentür auf und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen