Schwerpunkte

Blaulicht

Spur der Verwüstung

02.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In den frühen Morgenstunden des Samstags beobachtete ein Zeuge in der Autenbrunnstraße drei Jugendliche, die sich an den dort geparkten Fahrzeugen zu schaffen machten. Wie sich später herausstellen waren an den Pkw die Reifen zerstochen. Nach der Tat flüchteten die Personen in Richtung Bonländer Straße. Es wurde festgestellt, dass im näheren Umfeld noch zwei Altpapiertonnen in Brand gesteckt und eine Vielzahl weitere Fahrzeuge beschädigt wurden. Unter anderem waren Scheibenwischer verbogen und Außenspiegel abgetreten. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht genau beziffert werden, er dürfte sich jedoch auf mehrere tausend Euro belaufen. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um sachdienliche Hinweise.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Lkw zusammengestoßen

FRICKENHAUSEN (lp). Eine Pkw-Fahrerin ist am Dienstagmorgen mit einem Lkw zusammengestoßen und dabei verletzt worden. Die 29-Jährige befuhr um 7.30 Uhr mit einem Skoda die K 1239 von Frickenhausen kommend in Richtung Tischardt. Aus bislang unbekannter Ursache kam die Frau auf die Gegenfahrbahn…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

DENKENDORF (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagvormittag an der Einmündung Esslinger Straße/Boßlerstraße ereignet hat. Ein 30-Jähriger war gegen 11.15 Uhr mit seinem Smart Fortwo auf der Boßlerstraße unterwegs. An der Einmündung wollte…

Weiterlesen

Gartenhauseinbruch

ESSLINGEN (lp). In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein Unbekannter in ein Gartenhaus in Verlängerung des Pfostenackerwegs eingebrochen. Zwischen 16 und 12 Uhr verschaffte sich der Einbrecher gewaltsam über die Türe Zutritt und durchsuchte das Gartenhaus. Den Ermittlungen zufolge wurde ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen