Schwerpunkte

Blaulicht

Spritztour endet mit Totalschaden

13.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Heimlich verschaffte sich ein 16 Jahre alter Jugendlicher den Schlüssel für den VW Golf seiner Mutter, um sich damit in der Nacht zum Donnerstag auf Spritztour in Esslingen zu begeben.

Um 2.30 Uhr brauste das Fahrzeug in Oberesslingen zügig an einer Polizeistreife vorbei und setzte seine Fahrt mit quietschenden Reifen von der Plochinger Straße in Richtung Schorndorfer Straße fort. Als der Pkw deutlich zu schnell in die Potsdamer Straße einbog, kollidierte das Fahrzeug mit zwei geparkten Pkw. Beim Herannahen der Polizei stiegen aus dem verunglückten Golf vier Personen. Drei davon flüchteten zu Fuß. Darunter auch der 16-jährige Fahrer und Sohn der Fahrzeugeigentümerin, der seine drei ebenfalls minderjährigen Freunde zu dieser gefährlichen Spritztour eingeladen hatte. Am Pkw des Unfallverursachers entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 4000 Euro. Der Schaden an den beiden geparkten Pkw beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen