Blaulicht

Sprinter aufgebrochen

17.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Elektrowerkzeuge im Gesamtwert von mehreren tausend Euro hat ein Unbekannter bei einem Fahrzeug-Aufbruch in der Nacht zum Mittwoch erbeutet. In der Zeit zwischen 20 und 6 Uhr hebelte der Täter die Seitenscheibe eines in der Kirchheimer Straße abgestellten Sprinters auf und nahm die Arbeitsgeräte an sich. An einen daneben geparkten, weiteren Sprinter brach er den Tankdeckel auf stahl über 40 Liter Diesel. Die vom Täter verursachten Reparaturkosten der beiden Fahrzeuge können noch nicht beziffert werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall beim Ausweichen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 nach Zeugen zu einem Frontalzusammenstoß am Dienstagmorgen in Leinfelden. Ein 24-Jähriger befuhr mit seinem Opel Astra kurz nach acht Uhr die Stuttgarter Straße von der Ortsmitte kommend in…

Weiterlesen

Auf Anhänger gefahren

WERNAU (lp). Noch nicht gänzlich geklärt werden konnte der Ablauf eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag auf der Überleitung der B 10 zur B 313 in Richtung Nürtingen ereignet hat. Kurz nach 13 Uhr überholte auf der Hochbrücke der Überleitung ein 44-jähriger Fahrer eines Mercedes mit…

Weiterlesen

Terrassentür aufgehebelt

WENDLINGEN (lp). Gewaltsam hat sich ein Unbekannter am Montag sowohl an der Terrassentür als auch am Inventar eines Wohnhauses in der Blumenstraße zu schaffen gemacht. Der Täter brach zwischen 6.30 und 18.30 Uhr zunächst die Tür und danach im Inneren eine Kommode und einen Schreibtisch auf.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen