Schwerpunkte

Blaulicht

Smartphone geraubt

15.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN-ZELL (lp). Hinweise zu einem Raub am Mittwochmorgen kurz vor 1 Uhr in der Kirchstraße sucht die Kriminalpolizei Esslingen. Eine 20-jährige Esslingerin war vom Bahnhof Zell kommend in der Kirchstraße unterwegs. Vermutlich schon vom Bahnhof ab folgte ihr ein unbekannter Mann. In der Kirchstraße versuchte er, ihr das Smartphone aus der Hand zu reißen, was ihm schließlich trotz ihrer Gegenwehr gelang. Dann flüchtete er in Richtung Bahnhof. Anwohner, durch die Hilferufe der Esslinger aufmerksam geworden, verständigten die Polizei. Trotz sofortiger Fahndung mit mehreren Streifenwagen gelang dem Räuber die Flucht. Bei dem Raubgut handelt es ich um ein weißes iPhone 5s mit Kopfhörer im Wert von rund 500 Euro. Vom Täter liegt nur eine dürftige Personenbeschreibung vor. Er soll etwa 1,80 Meter groß gewesen sein und sehr schlank, hatte dunkle Augen und ein markantes Gesicht. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose und einem grauen Kapuzenpullover, über dem er noch eine Jeansjacke trug. Insgesamt soll er osteuropäisch ausgesehen haben. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (07 11) 3 99 03 30.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mutmaßlicher Dealer in Haft

ESSLINGEN (lp). Wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit illegalen Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 35 Jahre alten Mann aus Esslingen. Der einschlägig vorbestrafte Tatverdächtige befindet…

Weiterlesen

Autofahrer will bei Polizeikontrolle in Nürtingen tricksen

NÜRTINGEN (lp). Eine ganze Reihe an Anzeigen erwartet einen Autofahrer, der bei einer Kontrolle am Donnerstagnachmittag die Polizeibeamten austricksen wollte. Eine Streife des Reviers Nürtingen hielt um 16.45 Uhr einen BMW-Fahrer auf dem Festplatz neben der Stuttgarter Straße an. Bei der…

Weiterlesen

Einbruch in Ruit

OSTFILDERN (lp). In Ruit ist am Mittwoch ein Mehrfamilienhaus ins Visier eines Einbrechers geraten. Im Erlenweg hebelte ein Unbekannter in der Zeit zwischen 14.30 und 19.30 Uhr die Balkontür einer Wohnung auf und machte sich im Inneren auf die Suche nach Stehlenswertem. Ob etwas gestohlen wurde,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen