Schwerpunkte

Blaulicht

Seniorin stirbt bei Unfall

29.07.2021 19:20, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHELBERG. Zwei Autos sind am Donnerstag bei Aichelberg frontal zusammengestoßen. Zwischen Aichelberg und Holzmaden ereignete sich der Verkehrsunfall gegen 14.45 Uhr. Ein 19-Jähriger war auf der Fahrt in Richtung Holzmaden. Unterwegs sei ihm übel geworden, schilderte er der Polizei. Deshalb sei er mit seinem Mercedes nach links gekommen. Er streifte zunächst einen Chevrolet auf der Gegenspur. Dann prallte der Mercedes frontal in einen Renault. Die 72-Jährige am Steuer erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Gutachter soll die Ermittlungen der Polizei unterstützen. Neben Feuerwehr, Rettungsdienst und Notärzten waren auch Notfallseelsorger am Einsatzort. Die Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis zur Bergung der Fahrzeuge gesperrt. Den Sachschaden an den drei Autos schätzt die Polizei auf 35 000 Euro. Der Mercedes und der Renault waren total beschädigt. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ölverschmutzung im Neckar in Esslingen

ESSLINGEN. Bei Bauarbeiten an der Hanns-Martin-Schleyer-Brücke mit einem Arbeitsbagger sind am Dienstag, gegen 13 Uhr, etwa drei Liter Hydrauliköl in den Neckar gelaufen. Nach aktuellem Stand streifte der wegen der Wassertiefe von fünf Meter verlängerte Baggergreifer mehrere größere Steinbrocken…

Weiterlesen

Langer Stau nach Unfällen auf B10 bei Deizisau

DEIZISAU. Mehrere Auffahrunfälle auf der linken Spur der B 10 in Richtung Stuttgart haben am Dienstagmorgen zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr geführt. Zunächst fuhr kurz nach 7 Uhr an der Ausfahrt Plochingen ein 74-Jähriger mit seinem Mercedes ins Heck eines verkehrsbedingt…

Weiterlesen

Möbel in Brand gesetzt

NEUHAUSEN. Wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Brandlegung ermittelt der Polizeiposten Neuhausen gegen Unbekannte, die in der Nacht zum Dienstag in einem Gebäude des alten Bahnhofsareals ein Feuer gelegt haben. Gegen 5.30 Uhr hatte eine Zeugin den Brandgeruch in der Bahnhofstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen