Schwerpunkte

Blaulicht

Senior in Frickenhausen überfallen

12.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Wegen des Verdachts des schweren Raubes wird gegen zwei noch unbekannte Männer ermittelt, die am Donnerstagabend in das Haus eines 78-Jährigen eingedrungen, ihn mit einer Schusswaffe bedroht und beraubt haben sollen. Den Ermittlungen zufolge klingelten die beiden Männer gegen 22 Uhr zunächst an der Haustür des Seniors. Als dieser nach den nächtlichen Besuchern schaute, soll er sofort mit einer Schusswaffe bedroht und ins Haus gedrängt worden sein. Dort sollen die Täter unter anderem Bargeld und Schmuck geraubt haben. Nachdem die Täter geflüchtet waren, alarmierte der Senior die Polizei. Eine Fahndung, in die neben zahlreichen Streifenwagen auch Polizeihundeführer und ein Polizeihubschrauber eingesetzt waren, verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei fahndet nach den beiden Männern. Der erste der beiden wird als etwa 30 bis 32 Jahre alt, 190 bis 195 Zentimeter groß und etwa 110 Kilo schwer beschrieben. Er war mit einer grünen Jacke bekleidet und mit einer schwarzen Pistole bewaffnet. Der zweite war den Angaben nach etwa 28 Jahre alt, mit circa 175 Zentimetern etwas kleiner. Er hatte kurze, gewellte Haare und war mit einer dunkelblauen Jacke bekleidet. Beide sollen Deutsch mit leichtem Akzent gesprochen haben. Zeugen, die am Donnerstagabend oder auch schon geraume Zeit davor insbesondere nahe der Siemensstraße/Gutenbergstraße/Steinbeisstraße/Im Geiselrain Verdächtiges gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 00 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kind wurde angefahren

FILDERSTADT (lp). Ein Kind ist am Mittwochmittag auf einem Fußgängerüberweg in Bernhausen angefahren und verletzt worden. Eine 85-Jährige fuhr kurz vor 13 Uhr mit einem Honda auf der Talstraße in Richtung Aicher Straße. Vor der Einmündung Gymnasiumstraße erfasste die Seniorin mit ihrem Auto…

Weiterlesen

Radfahrer bei Unfall verletzt

AICHWALD (lp). Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Donnerstagvormittag verletzt worden. Der 35-Jährige befuhr mit seinem Mountainbike kurz nach elf Uhr den Baacher Weg von Aichelberg herkommend in ortsauswärtiger Richtung. Auf dem schmalen Weg kam es zur seitlichen…

Weiterlesen

Kind verbrühte sich

WOLFSCHLUGEN (lp). Mit Verletzungen musste ein zweijähriger Bub nach einem Vorfall, der sich am Mittwochabend in einer Gaststätte in der Nürtinger Straße ereignet hat, ins Krankenhaus gebracht werden. Das Kleinkind war gegen 21.45 Uhr mit seinen Eltern zum Essen dort. Als die Eltern dem Jungen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen