Schwerpunkte

Blaulicht

Senior in Frickenhausen überfallen

12.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Wegen des Verdachts des schweren Raubes wird gegen zwei noch unbekannte Männer ermittelt, die am Donnerstagabend in das Haus eines 78-Jährigen eingedrungen, ihn mit einer Schusswaffe bedroht und beraubt haben sollen. Den Ermittlungen zufolge klingelten die beiden Männer gegen 22 Uhr zunächst an der Haustür des Seniors. Als dieser nach den nächtlichen Besuchern schaute, soll er sofort mit einer Schusswaffe bedroht und ins Haus gedrängt worden sein. Dort sollen die Täter unter anderem Bargeld und Schmuck geraubt haben. Nachdem die Täter geflüchtet waren, alarmierte der Senior die Polizei. Eine Fahndung, in die neben zahlreichen Streifenwagen auch Polizeihundeführer und ein Polizeihubschrauber eingesetzt waren, verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei fahndet nach den beiden Männern. Der erste der beiden wird als etwa 30 bis 32 Jahre alt, 190 bis 195 Zentimeter groß und etwa 110 Kilo schwer beschrieben. Er war mit einer grünen Jacke bekleidet und mit einer schwarzen Pistole bewaffnet. Der zweite war den Angaben nach etwa 28 Jahre alt, mit circa 175 Zentimetern etwas kleiner. Er hatte kurze, gewellte Haare und war mit einer dunkelblauen Jacke bekleidet. Beide sollen Deutsch mit leichtem Akzent gesprochen haben. Zeugen, die am Donnerstagabend oder auch schon geraume Zeit davor insbesondere nahe der Siemensstraße/Gutenbergstraße/Steinbeisstraße/Im Geiselrain Verdächtiges gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 00 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Lastwagen fängt Feuer

KÖNGEN (lp). Auf der Autobahn A 8 brannte am Donnerstag bei Köngen ein Lkw. Laut Angaben der Polizei war gegen 15.30 Uhr ein 57-Jähriger mit einem Sattelzug in Richtung München unterwegs. Kurz vor dem Parkplatz Rübholz fing die MAN-Zugmaschine an zu brennen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr…

Weiterlesen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

REICHENBACH (lp). Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall am späten Donnerstagnachmittag in Reichenbach verletzt worden. Eine 42-Jährige befuhr kurz nach 17.30 Uhr mit einem Honda die Blumenstraße von Lichtenwald kommend. Beim Linksabbiegen in die Wagnerstraße übersah sie den…

Weiterlesen

Streit unter Nachbarn

KIRCHHEIM (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung, die sich in der Nacht zum Donnerstag in einem Mehrfamilienhaus ereignet hat. Gegen 2.30 Uhr wurde die Polizei alarmiert, weil dort zwei 23 und 24 Jahre alte Hausbewohner aneinandergeraten waren. Im Zuge einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen