Blaulicht

Senior betrogen

31.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Ein fast 80 Jahre alter Mann ist am Dienstagnachmittag das Opfer eines Betrügers geworden. Der Senior war um 16 Uhr zu Fuß an der Ecke Hindenburg-/Bismarckstraße in Nellingen unterwegs. Vor einem Bäcker wurde der Fußgänger aus einem geparkten Porsche Cayenne heraus angesprochen. Ein Mann bot ihm zunächst ein Messerset als Geschenk an. Dann erzählte er ihm, dass er von einer Messe am Killesberg käme und bei der Einfuhr in die Schweiz Steuern zahlen müsse. Deswegen bot der Mann ihm ein Topfset im Wert von angeblich 3000 Euro zum Preis von 750 Euro an. Da der Senior Interesse daran hatte, wurde er von dem Betrüger zu einer Bank in seinem Wohnort und anschließend sogar noch nach Hause gefahren. Dort bekam er die Ware für die ausgemachten 750 Euro. Die Töpfe sind jedoch weit weniger wert. Der Täter ist etwa 55 Jahre alt, knapp 180 cm groß und von normaler Statur. Er hat schwarz/graue Haare und trug eine blaugraue Jacke sowie Hose. Der Mann sprach Deutsch ohne Dialekt. Unterwegs war der Betrüger mit einem dunklen Porsche Cayenne älteren Modells. Das Polizeirevier Filderstadt bittet unter Telefon (07 11) 7 09 13 um Hinweise. Weiterhin werden Zeugen gesucht, denen der Wagen in der vielbelebten Hindenburgstraße aufgefallen ist.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Raidwangen hat es am Mittwoch gebrannt

Um kurz nach 15 Uhr wurde am Mittwoch bei der Feuerwehr starke Rauchentwicklung in einem Haus in der Hauptstraße in Raidwangen gemeldet. Wie sich herausstellte, war im hinteren Bereich des Fachwerkgebäudes im Untergeschoss eines Anbaus ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen hatten sich bereits in…

Weiterlesen

Einbruch in Vereinsräume

WENDLINGEN (lp). Ein Unbekannter ist in den vergangenen Tagen in ein Vereinsheim im Gewerbepark in der Schäferhauser Straße eingebrochen. Der Täter gelangte auf unbekannte Art in das Areal und brach die Eingangstür des Gebäudes zu den Vereinsräumen auf, die er nach Stehlenswertem durchsuchte. Im…

Weiterlesen

Drogen und Geld beschlagnahmt

PLOCHINGEN (lp). Wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen, Handels mit Betäubungsmitteln ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen zwei 20 und 22 Jahre alte Männer. Der 20-jährige Deutsche befindet sich in Untersuchungshaft. In der Nacht zum Karsamstag,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen