Blaulicht

Sechs Verletzte bei Unfall

07.12.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Sechs Verletzte und 12 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der B 464 ereignet hat. Ein 73-jähriger VW-Fahrer wollte gegen 15.10 Uhr von der B 464 auf die B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart abbiegen. Hierbei kollidierte er mit einem aus Gniebel entgegenkommenden BMW, der von einem 25-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Zusammenstoß wurden im VW der Fahrer leicht und die Beifahrerin schwer verletzt. Drei Insassen im BMW zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein vierter Mitfahrer wurde jedoch schwer verletzt. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme örtlich umgeleitet.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher unterwegs

WERNAU/BALTMANNSWEILER (lp). Über ein aufgehebeltes Kellerfenster ist am Samstag in der Zeit zwischen 15 und 18 Uhr in ein Wohnhaus in der Zinkstraße in Baltmannsweiler eingebrochen worden. Beim Durchwühlen sämtlicher Räume nahm der Einbrecher ersten Erkenntnissen nach Schmuck und Bargeld von…

Weiterlesen

Geschlagen und bedroht

WENDLINGEN/KIRCHHEIM (lp). Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag gegen 17.45 Uhr einen 14-Jährigen am Bahnhof Kirchheim geschlagen, getreten und bedroht. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam es zwischen den zwei Jugendlichen offenbar zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, in deren…

Weiterlesen

Zu schnell unterwegs

WENDLINGEN (lp). Nicht angepasste Geschwindigkeit ist den Ermittlungen zufolge die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der Stuttgarter Straße. Eine 18-Jährige bog gegen 12.15 Uhr mit ihrem Citroen C4 aus Richtung Unterensingen kommend nach rechts auf die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen