Blaulicht

Schwerer Unfall mit Krad

27.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Schwer verletzt wurde die 16-jährige Fahrerin eines Zweirads der Marke Kreidler am Sonntagnachmittag gegen 14.10 Uhr. Sie befuhr die Bahnhofstraße in Richtung Steinengrabenstraße. In einer abschüssigen scharfen Linkskurve kam die 16-Jährige zu weit nach rechts und stieß mit dem Vorderrad gegen den Bordstein. Hierdurch verlor sie die Kontrolle, kam nach rechts von der Straße ab und prallte frontal gegen eine Hauswand. Die 16-Jährige, die den erforderlichen Schutzhelm getragen hatte, wurde durch einen Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 8000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrzeug umgekippt

ESSLINGEN (lp). Ein Fahrzeug ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Wäldenbronn umgekippt. Ein 65-Jähriger befuhr mit seinem Opel Astra kurz nach 16 Uhr die Barbarossastraße. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er mit dem rechten Vorderrad gegen den Bordstein. Der Fahrer lenkte…

Weiterlesen

In Kindergarten eingebrochen

WOLFSCHLUGEN (lp). Das Polizeirevier Nürtingen ermittelt gegen einen Einbrecher, der sich über das Pfingstwochenende gewaltsam Zutritt zu zwei Gebäuden eines Kindergartens in der Schulstraße verschafft hat. Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, schlug der Täter je eine Glasscheibe ein,…

Weiterlesen

Pkw touchiert Motorrad

FRICKENHAUSEN (lp). Am Montagabend, gegen 19 Uhr, sind bei einem Unfall auf der K 1240 zwischen Tischardt und Kohlberg ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin leicht verletzt worden. Aus bislang unbekannter Ursache geriet die 57-jährige Fahrerin eines Fiat in einer Rechtskurve auf die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen