Schwerpunkte

Blaulicht

Schwerer Unfall mit drei Verletzten auf B 313

15.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am späten Freitagabend, gegen 23.25 Uhr, ist es zwischen Nürtingen und Großbettlingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 24-jähriger VW-Golf-Lenker fuhr auf der B 313 in Richtung Großbettlingen und überholte kurz vor der Einmündung „Im Breiten Löhle“ mit hoher Geschwindigkeit einen Mazda. Beim Wiedereinscheren kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und ins Schleudern. Anschließend prallte der Golf nahezu frontal gegen einen entgegenkommenden Porsche. Der 24-Jährige wurde schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 32 Einsatzkräften vor Ort war, befreit werden. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Es besteht derzeit keine Lebensgefahr. Die Porsche-Insassen, der 44-jährige Fahrer und seine 45-jährige Beifahrerin, wurden ebenfalls verletzt und zur Behandlung in eine Klinik verbracht. Die beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die B 313 in beiden Richtungen gesperrt werden. lp/Foto: sdmg/Woelfl

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand in Mehrfamilienhaus

NEUHAUSEN (lp). Ein technischer Defekt dürfte die Ursache eines Brandes sein, der sich am Sonntagabend, gegen 23.50 Uhr, in einem Mehrfamilienhaus in der Lindenstraße ereignet und zu einem Großaufgebot der Rettungs- und Einsatzkräfte geführt hat. Den derzeitigen Erkenntnissen zufolge setzte im…

Weiterlesen

Einbruch in Schule

NEUHAUSEN (lp). In eine Schule in der Rupert-Mayer-Straße ist im Laufe des Wochenendes eingebrochen worden. In der Zeit zwischen Freitag, 15.30 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr, gelangte ein bislang unbekannter Täter über eine mit einem Stein eingeworfene Fensterscheibe ins Lehrerzimmer. Dort brach er…

Weiterlesen

Rotlicht übersehen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Sonntagmittag ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Polo und einem Fahrzeug des Rettungsdiensts gekommen. Kurz nach 13 Uhr war die 58-jährige Fahrerin des Kleinwagens auf der L 1192 in Richtung Messe unterwegs. An der Einmündung des B 27-Zubringers…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen