Schwerpunkte

Blaulicht

Schwere Kollision

19.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein schwerer Auffahrunfall mit zwei Verletzten und zwei nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen ereignete sich am Montagabend in Nürtingen. Ein 25-Jähriger befuhr kurz vor 18 Uhr mit seinem Klein-Lkw die Neuffener Straße von der Stadtmitte herkommend. Auf Höhe der Einmündung mit der Eichendorffstraße musste eine vorausfahrende 40-jährige Audi-Lenkerin abbremsen. Der Mann bemerkte dies zu spät und krachte mit Wucht in das Heck des Pkw. Die Kollision war so stark, dass ein 27-jähriger Beifahrer in dem Lastwagen sich so schwere Verletzungen zuzog, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren und dort stationär aufgenommen werden musste. Der 13-jährige Sohn der Audi-Lenkerin erlitt leichte Verletzungen und begab sich mit seinen Eltern ins Krankenhaus. Das Auto und der 3,5-Tonner mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 13 000 Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Bürogebäude eingebrochen

KÖNGEN (lp). In ein Bürogebäude in der Schlosserstraße ist zwischen Mittwoch, 19.20 Uhr, und Donnerstag, 8.45 Uhr, eingebrochen worden. Offenbar mehrere Täter hatten sich in diesem Zeitraum durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zum Inneren des Gebäudes verschafft. Was die…

Weiterlesen

Einbrecher erbeutet Bargeld

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwoch ist in der Zeit zwischen 1 und 16 Uhr in eine Gaststätte in der Stuttgarter Straße in Ötlingen eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster an der Gebäuderückseite gelangte der Unbekannte ins Innere. Von dort aus hebelte er weitere Türen auf, um an der Bar zwei…

Weiterlesen

Nach Einbruch in Kompostieranlage festgenommen

ESSLINGEN (lp). Dank einer aufmerksamen Zeugin ist der Polizei am Mittwochabend die Festnahme zweier Tatverdächtiger gelungen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die Frau verdächtige Personen auf dem Gelände einer Kompostieranlage in der Hohenheimer Straße gemeldet, worauf mehrere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen