Schwerpunkte

Blaulicht

Schüsse in der Ortsmitte

21.10.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-HARTHAUSEN (lp). Nach dem Eingang von mehreren Notrufen, dass in der Ortsmitte von Harthausen teilweise maskierte Personen mit Baseballschlägern und Schusswaffen unterwegs wären und auch geschossen wurde, kam es am Samstagnachmittag, gegen 17.10 Uhr, zu einem größeren Einsatz der Polizei, bei dem auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hatte sich ein 37-Jähriger aus Harthausen mit einem 18-Jährigen aus Welzheim zu einer Aussprache, bei der es um die Beziehung des 18-Jährigen zur Nichte des 37-Jährigen gehen sollte, verabredet. Allerdings erschien der 18-Jährige nicht alleine, sondern in Begleitung von circa zehn weiteren Personen, die zum Teil Schreckschusswaffen und Baseballschläger mitführten, um den 37-Jährigen einzuschüchtern.

Es fielen mehrere Schüsse, vermutlich aus Schreckschusswaffen. Außerdem wurden der Geschädigte sowie sein 34-jähriger Begleiter von der Gruppe mit Fäusten und Baseballschlägern geschlagen. Beide erlitten leichte Verletzungen. Die Täter flüchteten mit ihren Fahrzeugen. Die Ermittlungen dauern an.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen