Blaulicht

Schockierender Anruf

27.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REUTLINGEN (lp). Eine 56-jährige Reutlingerin musste sich am Dienstagabend aufgrund eines Schocks zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus begeben, nachdem sie gegen 18.45 Uhr von einem unbekannten, russisch sprechenden Anrufer eine regelrechte Hiobsbotschaft erhalten hatte. Der angebliche Rechtsanwalt wollte der aus der ehemaligen Sowjetunion stammenden Frau weismachen, dass ihr Sohn einen Unfall verursacht und dabei ein Kind schwer verletzt habe. Nur durch die Zahlung von fast 20 000 Euro könne man nun eine Gefängnisstrafe abwenden. Zum Glück fiel die geschockte Frau auf diesen Trick nicht herein, sondern verwies auf ihren eigenen Rechtsanwalt. Mit derartig dreisten Anrufen versuchen überregional tätige Banden immer wieder, gerade Mitbürger abzuzocken, die aus den ehemaligen Sowjetrepubliken stammen. Empfänger derartiger Anrufe sollen die angezeigte Telefonnummer notieren und die Polizei verständigen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Baum geprallt

NT-NECKARHAUSEN (lp). Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Karfreitag. Gegen 4.10 Uhr kam sie unmittelbar nach dem Ortsausgang von Neckarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem BMW frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der BMW…

Weiterlesen

Mit Inlinern verunglückt

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Ein achtjähriges Mädchen, das mit seinen Inlinern am Donnerstag kurz nach 16 Uhr unterwegs war, wollte im Einmündungsbereich die Schönaicher Straße an einem abgesenkten Bordstein ohne anzuhalten überqueren und stieß gegen einen Mercedes Viano. Das Mädchen wurde durch den…

Weiterlesen

Busfahrer attackiert

UNTERENSINGEN (lp). Weil ein zusteigender Fahrgast im Bereich der Esslinger Straße an der Haltestelle Blumenstraße dem Busfahrer ein bereits abgelaufenes Kurzstreckenticket vorlegte und der Busfahrer daraufhin die Mitnahme ablehnte, ist es zu einem Streitgespräch gekommen. Im weiteren Verlauf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen