Blaulicht

Schlägerei unter Jugendlichen

15.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung unter mehreren Jugendlichen am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, in Filderstadt-Bernhausen. Zwei Gruppen von jeweils sieben bis zehn Jugendlichen, zwischen denen es schon früher zu Streitigkeiten gekommen sein soll, trafen den Ermittlungen zufolge beim Dr.-Peter-Bümlein-Platz aufeinander. Um eine Konfrontation zu vermeiden, suchten einige Jugendliche das Weite. Ein 16-Jähriger wurde jedoch von mehreren Kontrahenten festgehalten und geschlagen, bevor er leicht verletzt in ein nahegelegenes Ladengeschäft flüchten konnte. Die Schläger verschwanden in Richtung Nürtinger Straße. Eine Fahndung verlief erfolglos. Das Polizeirevier Filderstadt ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken gegen Bordstein

ESSLINGEN (lp). Erheblich betrunken war ein 57 Jahre alter Esslinger, der am frühen Freitagmorgen auf der Ulmer Straße mit seinem Motorroller schwer gestürzt ist. Der Mann war mit einem 46-jährigen Beifahrer gegen 1.30 Uhr auf der Ulmer Straße in Richtung Oberesslingen unterwegs. Auf Höhe der…

Weiterlesen

Radlerin übersehen

NÜRTINGEN (lp). Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Glück nur leicht verletzt wurde eine 21-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitagmorgen an der Einmündung Neuffener Straße/Ersbergstraße ereignet hat. Eine 31 Jahre alte Peugeot-Fahrerin war gegen 8 Uhr auf der Neuffener…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

KIRCHHEIM (lp). Auf 12 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend auf der Kreuzung Gartenstraße und Neue Straße entstanden ist. Ein 60-Jähriger war gegen 22.30 Uhr mit seinem Ford Fiesta auf der Gartenstraße unterwegs und wollte die Kreuzung zur Neue…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen